Bildgebung

3D Bildgebung

1 min
Veröffentlicht am 19. November 2020

Von einfachen Schwarzweißbildern einzelner anatomischer Strukturen bis hin zu virtuellen 3D-Darstellungen des gesamten Körpers im Raum hat die Röntgenbildgebung in den letzten 125 Jahren einen weiten Weg zurückgelegt, vor allem dank der Digitalisierung. Lesen Sie mehr.

Cinematic Rendering einer CT-Untersuchung

Bildquelle: Centro Hospitalar e Universitario de Coimbra, Coimbra, Portugal

Das gläserne Herz: OP-Vorbereitung im virtuellen Raum
Vom Kino in die Klinik
Lernen für die Zukunft