Innovationskultur

#Futureshaper:
Die Frau, die Produkte formt

Unseren Produkten ihr unverwechselbares „Gesicht“ geben: Das ist die Aufgabe von Industrial Designerin Stefanie Gügel-Wild und ihren Teamkolleg*innen. Hinter dem Produktdesign steckt ein komplexer Entwicklungsprozess auf Basis von Design Thinking und User Experience. Erfahren Sie mehr in Teil drei unserer Serie #Futureshaper.
7 min
Katja Gäbelein
Veröffentlicht am 4. April 2022

"Maker Space" steht in großen Lettern an der Wand der Werkstatt, in der die Produktdesigner*innen die ersten einfachen Prototypen fertigen – oft aus Leichtschaum-Platten und Klebstoff. Und ein*e „Macher*in“ muss man auch sein für diesen Job:


#Futureshaper: Portrait von Stefanie Gügel-Wild

#Futureshaper: “Red Dot” winner MAGNETOM Free.Max

Von Katja Gäbelein

Katja Gäbelein ist Redakteurin in der Unternehmenskommunikation bei Siemens Healthineers und spezialisiert auf Technologie- und Innovationsthemen. Sie arbeitet als Autorin für Text und Film. 

Redaktionsassistenz: Guadalupe Sanchez