Voranbringen der digitalen Transformation im Gesundheitswesen

Die Digitalisierung bietet bereits fortschrittliche Lösungen für das Gesundheitswesen, aber es gibt noch viel zu lernen – auch von anderen Industriezweigen. Hören Sie mehr in unserer neuesten Podcast-Folge.

2min
Veröffentlicht am 16. Februar 2022

Was muss passieren, um die Digitalisierung in der Gesundheitsbranche zu beschleunigen? Und welche Risiken gibt es, wenn der medizinische Dienstleistungssektor digitalisiert wird? Erfahren Sie mehr im Interview mit John Glaser, Executive in Residence an der Harvard Medical School und Präsident der American Telemedicine Association und Christoph Zindel, Mitglied des Vorstands bei Siemens Healthineers.

<p>Uhren, die am Handgelenk Herzfrequenz und Blutdruck messen gehören heute zum Alltag. Inzwischen sind sie sogar dazu im Stande ihren Träger bei Auffälligkeiten zu warnen, bevor es zu einem kritischen, medizinischen Notfall kommt. Ermöglicht haben das wachsende Innovationen im Bereich der Sensortechnologie und Fortschritte bei der Datenanalyse. Die Vorteile dieser Technologie kommen nun auch der Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen zugute. Doch damit geht auch eine große Verantwortung einher.</p>

Hören Sie die neue Episode jetzt

Accelerating digital transformation in healthcare with John Glaser I Christoph Zindel
undefined
Accelerating digital transformation in healthcare with John Glaser I Christoph Zindel
0:000:00
0:00
In this episode, Managing Board Member Christoph Zindel is joined by John Glaser, Executive in Residence at Harvard Medical School, and President of the American Telemedicine Association. He’ll share with us his insight on the progress of digitalization in the healthcare industry and what needs to be done to accelerate it.