Siemens Healthineers leistet Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Für jeden Menschen. Überall.

Siemens Healthineers auf dem ECR 2022

Der ECR ist zurück in Wien und wir sind es auch! Nach mehreren Jahren virtueller Veranstaltungen freuen wir uns darauf, Sie wieder persönlich zu treffen, Ideen auszutauschen und mehr über Ihre Bedürfnisse und Zukunftsvision zu erfahren. Dieses Pressefeature sammelt alle Neuigkeiten dazu, wie unsere Innovationen dabei helfen, für alle Patient*innen die richtige Entscheidung zur richtigen Zeit zu treffen. Sie finden uns im ACV in Wien, Österreich auf unserem Stand auf Level -2, Bereich D.
undefined undefined
Veröffentlicht am June 29, 2022
<p><strong>Siemens Healthineers stellt umfassend aktualisiertes Ultraschall-Portfolio vor</strong><br><em>Erlangen, Deutschland | 14. Juli 2022</em></p><ul><li><strong>Zwölf neue Schallköpfe erschließen neue klinische Anwendungsfälle</strong></li><li><strong>Umfassende Software-Updates für Acuson Sequoia, Redwood, Juniper und P500</strong></li></ul>
<p><strong>Siemens Healthineers präsentiert neues mobiles Röntgensystem Mobilett Impact</strong><br><em>Erlangen, Deutschland | 13. Juli 2022</em></p><ul><li><strong>Kompletter Workflow direkt am Patient*innenbett, drahtlos und vollständig in das Krankenhaussystem integriert</strong></li><li><strong>Geringer Schulungsaufwand, auch für Anwender ohne Vorkenntnisse</strong></li><li><strong>Optimiertes System für effiziente Abläufe und konsistente Ergebnisse</strong></li></ul>
<p><strong>Siemens Healthineers erleichtert Zugang zur medizinischen Versorgung mit neuem kostengünstigen Röntgensystem</strong><br><em>Erlangen, Deutschland | 13. Juli 2022</em></p><ul><li><strong>Einstieg in die volldigitale Röntgenbildgebung zu einem sehr attraktiven Preis</strong></li><li><strong>Keine Kompromisse bei der Bildqualität</strong></li></ul>
<p><strong>Siemens Healthineers beschleunigt und verbessert Magnetresonanztomographie durch künstliche Intelligenz</strong><br><em>Erlangen, Deutschland | 13. Juli 2022</em></p><ul><li><strong>Deep-Resolve-Technologien können die Dauer von MRT-Untersuchungen des Gehirns um bis zu 70 Prozent verkürzen.<sup>1</sup></strong></li><li><strong>KI-gestützte Algorithmen machen Kompromisse bei der Aussteuerung zwischen Dauer des Scans, Auflösung und Signal-Rausch-Verhältnis überflüssig.</strong></li><li><strong>Deep Resolve<sup>2</sup> wird eingeführt, um das gesamte MRT-Portfolio abzudecken.</strong></li></ul>
<p><strong>Siemens Healthineers stellt neuen Symbia Pro.specta SPECT/CT Scanner vor</strong><br><em>Erlangen, Deutschland | 12. Juni 2022</em></p><ul><li><strong>Erweiterte Bildgebungsfunktionen für SPECT und CT, einschließlich 64-Schichten-CT und automatisierter SPECT-Bewegungskorrektur und Workflow</strong></li><li><strong>myExam Companion führt Anwenderinnen und Anwender durch die Untersuchung – für schnelle, effiziente und konsistente Ergebnisse</strong></li></ul>
<p id="isPasted"><strong>Siemens Healthineers bringt weltweit ersten CT-Scanner mit Photonenzählung auf den Markt</strong><br><em>Erlangen, Deutschland | 16. November 2021</em></p><ul><li><strong>Naeotom Alpha ist bezüglich Bildqualität in allen technischen Parametern hervorragend</strong></li><li><strong>Höhere Auflösung und geringere Strahlendosis ermöglichen einen für herkömmliche CT-Scanner unerreichbaren Sprung in der Bildqualität</strong></li><li><strong>Naeotom Alpha ist für den klinischen Einsatz in den USA und in Europa zugelassen, mehr als 20 Systeme sind installiert, über 8.000 Patient*innen gescannt. Über 500 Patente sind im Bereich Quantenzählung gemeldet.</strong></li></ul>
<p><strong>Siemens Healthineers erleichtert den Zugang zur MRT-Bildgebung mit kosteneffizientem Ganzkörper-Scanner</strong><br><em>Erlangen, Deutschland | 16. November 2021</em></p><ul><li><strong>50 Prozent der Weltbevölkerung ist von der MRT-Bildgebung ausgeschlossen</strong></li><li><strong>Magnetom Free.Star<sup>1</sup> kann MRT für Menschen zugänglich machen, die bisher nicht oder nur eingeschränkt davon profitieren konnten</strong></li><li><strong>Exzellente Bildqualität durch die Kombination KI-basierter Algorithmen und einer neuen Feldstärke von 0,55 Tesla auf der einzigartigen High-V MRI-Plattform</strong></li><li><strong>Bis zu 30 Prozent geringere Kosten<sup>2</sup> über den gesamten Lebenszyklus des Systems</strong></li></ul>
<p><strong>Siemens Healthineers stößt mit seinem kleinsten und leichtesten Ganzkörper-MRT in neue klinische Bereiche vor</strong><br><em>Erlangen, Deutschland | 18. November 2020</em></p><b><ul><li>Lungen- und Implantataufnahmen nun mit MRT exakt möglich</li><li>Weltweit erste 80 cm Scanner-Öffnung sorgt für mehr Patientenkomfort</li><li>Magnetom Free.Max kommt mit unter einem Liter flüssigem Helium und ohne Quenchrohr aus</li><li>KI-basierte Automatisierung durch myExam Companion ermöglicht es jedem Anwender hervorragende Resultate zu erzielen</li></ul></b>
<p>Presse-Features&nbsp;</p>