Selbstbestimmt leben trotz Herzinsuffizienz

Autonomie im Alter erhalten, trotz Herzerkrankung - erfahren Sie welchen Beitrag Telemedizin dabei bereits heute leisten kann.

4min
Veröffentlicht am March 14, 2022

Luftnot, Wassereinlagerungen in den Beinen und Erschöpfung – oftmals sind das Begleiterscheinungen einer chronischen Herzschwäche. Einer von 20 Menschen ist allein in Deutschland davon betroffen. Die Fernüberwachung von Vitalwerten könnte künftig dabei helfen, Verschlechterungen der Herzfunktion frühzeitig zu erkennen und eine medizinische Betreuung im gewohnten Umwelt zu ermöglichen.

Nicht heil- aber beherrschbar

Sicherheit im häuslichen Umfeld

Ärztliche Betreuung aus der Ferne



Lebensqualität im Fokus