Atellica® Inventory Manager (Atellica IN)

Automatisches System für das Bestandsmanagement im Labor

Der Atellica® Inventory Manager (Atellica IN) nutzt eine cloud-basierte RFID-Technologie (Wireless Radio Frequency Identification) für ein automatisches laborübergreifendes Bestandsmanagement in Echtzeit.


Atellica IN wurde entwickelt, um Arbeitsabläufe zu optimieren, die Kosteneffizienz zu verbessern und manuelle Prozesse zu reduzieren.

  • Überwachen Sie Ihre Bestände - überall, jederzeit, von jedem internetfähigen Gerät aus.
  • Vereinfachung von Abläufen durch eine automatische Bestandsüberwachung, Ausbuchung und Nachbestellung auf Basis individuell festgelegter Bestandsgrenzen für Verbrauchsmaterialien bzw. Produkte im Labor.
  • Kosteneffizienz durch die Eliminierung von Verzögerungen bei der Ergebnisausgabe, Vermeidung von Eil-Lieferungen und Reagenzienabfällen aufgrund überschrittener Verfallsdaten sowie Optimierung der Personalzeit.
Ihr Kontakt zu uns

Eigenschaften & Vorteile

Dr. Oliver Colhoun

„Ohne Atellica IN wären die Abläufe in unserem Labor etwas chaotischer … Atellica IN hat alles zentralisiert. Das System verschafft uns einen vollständigen Überblick über sämtliche Bestände und kann auf Knopfdruck Bestellungen aufgeben.“

Dr. Oliver Colhoun
Leitender Arzt am Klinikum Frankfurt Höchst
 


Atellica® Inventory Manager (Atellica IN)
  • Dank der cloud-basierten RFID-Technologie von Atellica IN wird eine manuelle Auszählung überflüssig. Das System ermöglicht eine automatische Echtzeit-Verfolgung des Materialverbrauchs, einschließlich der Produkte von Drittanbietern.
  • Mithilfe der Cloud-Technologie können Sie Ihre Bestände von jedem internetfähigen Computer, Smartphone oder Tablet verwalten.
  • Die rechtzeitigen E-Mail-Warnmeldungen von Atellica IN liefern aktuelle Bestandsdaten, um Fehlbestände zu vermeiden.

 


Vereinfachtes Bestandsmanagement
 
  • Automatisches Ausbuchen von Beständen, wenn diese aufgebraucht sind.
  • Anzeige der aktuellen Bestände an den verschiedenen Laborstandorten auf Ihrer Atellica IN-Online-Übersicht.
  • Ein intuitives, regelbasiertes Dashboard mit flexiblen Datenansichten liefert einen raschen Überblick über die Bestände und den Status von Bestellungen.
  • Vereinfachte Bestellvorgänge dank automatischer Nachbestellvorschläge auf der Basis von Bestandsdaten und individuell festgelegten Kriterien.

 


Bessere Ergebnisse für einen kosteneffizienteren Laborbetrieb
  • Weniger Reagenzabfälle dank automatischer Warnmeldungen bei Erreichen des Verfallsdatums.
  • Vermeidung kostspieliger Eillieferungen dank Warnmeldungen bei niedrigen Beständen.
  • Reduzierter Lagerbestand dank optimierter Bestellprozesse.

 

Reagenzien
Kalibratoren
• Sonstige, in Schachteln verpackte Verbrauchsmaterialien von Drittanbietern

Kontrollen
Weitere Verbrauchsmaterialien

Technische Details

1. RFID-Drucker: druckt RFID-Etiketten für jeden Bestandsartikel.

2. RFID-Antenne: erfasst RFID-Etiketten und überträgt die erfassten Daten an das RFID-Lesegerät.

3. RFID-Lesegerät: erfasst die verbrauchten Artikel und überträgt die erfassten Daten an den Steuerungsrechner.

4. RFID-Handscanner: Ein- und Ausbuchung von Beständen sowie Übertragung von Bestandsdaten.

5. Steuerungsrechner: koordiniert die Datenübertragung zwischen Hardware und Server der Atellica IN-Webseite.