IVDR-TrainingJetzt Training buchen, um den Übergang zur IVDR erfolgreich zu meistern

Die Zeit läuft. Die neue EU-Verordnung für In-vitro-Diagnostika (European Union In Vitro Diagnostics Regulation, EU-IVDR)1 ist für Produkte wie Reagenzien, Tests, Verbrauchsmaterialien, Systeme und Software ab dem 26. Mai 2022 verbindlich anzuwenden. Bis zu diesem Stichtag muss die Herstellung dieser Produkte die Vorschriften der EU-IVDR erfüllen; andernfalls wird ihnen die Zulassung für den Europäischen Markt verwehrt.

Die Komplexität der neuen EU-IVDR stellt sowohl Hersteller als auch Gesundheitsdienstleister bei dem Übergang vor Herausforderungen. Daher haben wir spezielle Online-Trainingsmodule entwickelt, um Sie zum Thema EU-IVDR zuverlässig auf den neuesten Stand zu bringen – so rasch und einfach wie möglich.

Unser neues EU-IVDR-Trainingsprogramm umfasst sowohl virtuelle Angebote als auch Inhalte zum Selbststudium für Hersteller und Laborfachkräfte. Drei unterschiedliche Trainingsmodule unterstützen Sie beim Übergang auf die neue EU-IVDR, informieren Sie über deren Bestimmungen und vermitteln Ihnen ein besseres Verständnis von deren Anwendung in Ihrem Unternehmen.


IVDR Overview

IVDR Essentials

IVDR Advanced

Regulatorische Grundlagen wie allgemeine Informationen in Bezug auf die Umstellung auf 
die neue Verordnung sowie Fristen, Anforderungen und allgemeiner Aufbau der EU-IVDR

Labortraining, bei dem speziell die von klinischen Laboren aufbereiteten bzw. verwendeten 
Proben im Mittelpunkt stehen

oder

Herstellertraining, das sich konkret mit dem Inverkehrbringen von In-vitro-Diagnostika 
durch IVD-Hersteller und deren Organisationen befasst

-



Live-Frage-und-Antwort-Runde mit einem*einer Expert*in, bei der Sie Gelegenheit  haben,
sich zu vernetzen und über die Herausforderungen Ihrer Organisationen zu sprechen

-

-


Teilnehmer

max. 25 

max. 25 

max. 25 

Online-Schulung
2,5 Std.
4,5 Std.
9 Std.
Kosten

€ 250 pro Person
zzgl. MwSt.

€ 600 pro Person
zzgl. MwSt.

€ 1.000 pro Person
zzgl. MwSt.

IVDR-Training – Overview

Vermittelt einen Überblick für alle von der EU-IVDR betroffenen Akteure

Dieses Training umfasst:

  • regulatorische Grundlagen
  • allgemeine Informationen in Bezug auf die Umstellung auf die neue Verordnung
  • Fristen, Anforderungen und allgemeiner Aufbau der IVDR

Dieses Trainingsmodul findet in Form einer 2,5-stündigen Online-Schulung unter der Anleitung eines*einer IVDR-Expert*in statt.

Kosten: € 250 pro Person zzgl. MwSt.

Jedes Training ist auf maximal 25 Teilnehmer*innen begrenzt.

Nach Ihrer Anmeldung wird ein*e Mitarbeiter*in von Siemens Healthineers zur Klärung weiterer Einzelheiten mit Ihnen Kontakt aufnehmen.



IVDR-Training – Essentials

Bietet einen vertiefenden Einblick für Laborfachkräfte und Hersteller

Dieses Training umfasst

  • IVDR Overview Trainingsmaterial 

plus eines der nachfolgenden Module

  • Labortraining, bei dem speziell die von klinischen Laboren aufbereiteten oder verwendeten Proben im Mittelpunkt stehen. Diese Schulung ist für alle Personen geeignet, die mit der Aufbereitung und Anwendung von In-vitro-Diagnostika im Laborumfeld oder am Point-of-Care befasst sind.

oder

  • Herstellertraining, das sich konkret mit dem Inverkehrbringen von In-vitro-Diagnostika durch IVD-Hersteller und deren Organisationen befasst

Das IVDR Overview Trainingsmaterial wird zum Download und Selbststudium zur Verfügung gestellt.
Das Labor-/Herstellertraining findet in Form einer 4,5-stündigen Online-Schulung unter der Anleitung eines*einer IVDR-Expert*in statt.

Kosten: € 600 pro Person zzgl. MwSt.

Jedes Training ist auf maximal 25 Teilnehmer*innen begrenzt.

Nach Ihrer Anmeldung wird ein*e Mitarbeiter*in von Siemens Healthineers zur Klärung weiterer Einzelheiten mit Ihnen Kontakt aufnehmen.


IVDR-Schulung – Advanced

Befasst sich mit Ihren individuellen Herausforderungen als Laborfachkräfte und Hersteller

Dieses Training umfasst

  • IVDR-Training Overview
plus
  • IVDR-Training Essentials
plus
  • Live-Frage-und-Antwort-Runde mit Expert*innen, bei der Sie Gelegenheit haben, sich zu vernetzen und über die Herausforderungen Ihrer Organisationen zu sprechen

Das IVDR-Training Overview findet in Form einer 2,5-stündigen Online-Schulung unter der Anleitung von IVDR-Expert*innen statt.
Das IVDR-Training Essentials findet in Form einer 4,5-stündigen Online-Schulung unter der Anleitung von IVDR-Expert*innen statt.
Die Frage-und-Antwort-Runden mit Expert*innen umfassen 2 Stunden.

Kosten: € 1.000 pro Person zzgl. MwSt.

Jedes Training ist auf maximal 25 Teilnehmer*innen begrenzt.

Nach Ihrer Anmeldung wird ein*e Mitarbeiter*in von Siemens Healthineers zur Klärung weiterer Einzelheiten mit Ihnen Kontakt aufnehmen.


Warum ein Training bei uns buchen?

Als Hersteller haben wir uns von Anfang an mit den Fragen zur Anwendung der EU-IVDR beschäftigt. Dank unserer Kompetenzen als zertifizierter Schulungsanbieter sind unsere Expert*innen dazu in der Lage, Ihnen ein fundiertes Verständnis der neuen Anforderungen zu vermitteln. Wir geben unser Wissen im Rahmen von Online-Schulungen weiter, um Sie in Ihrem Übergangsprozess zu unterstützen und bei der Implementierung zu begleiten.

1