Siemens Healthineers auf der DMEA

DMEA 2022
26.–28. April 2022, in Berlin

Mit Innovationen und ganzheitlichen Konzepten die digitale Transformation des Gesundheitswesens gemeinsam neu gestalten

Die Digitalisierung ist entscheidend für die Neugestaltung der Gesundheitsversorgung. Doch die Flut an medizinischen Daten, der zunehmende Fachkräftemangel und der Profitabilitätsdruck sind aktuell zentrale Herausforderungen für die Gesundheitsversorger. Lösungen verspricht die Digitalisierung: Mit strategischer Datennutzung oder KI-basierten Assistenzsystemen sorgt die vernetzte Versorgung für eine bessere Patient*innenerfahrung und entlastet die Versorger.

Wir glauben, dass ein ganzheitlicher und partnerschaftlicher Ansatz der richtige Weg ist, die Vision einer vernetzten Versorgung Wirklichkeit werden zu lassen. Nicht nur mit unseren digitalen Lösungen, sondern durch die individuelle Betrachtung Ihrer Ziele und die Ausgestaltung ganzheitlicher Lösungsansätze. Im Rahmen der DMEA haben wir aufgezeigt, wie wir zusammen reibungslose klinische Workflows etablieren, Kosten senken und so die Effizienz verbessern können. Werfen Sie gerne einen Blick auf einige Impressionen und Statements des Siemens Healthineers-Auftritts auf der DMEA 2022 in Berlin.

Rückblick 2022

Digitalisierung in der Medizin – Regulatorik trifft Realität. Wohin geht die Reise?

Digitale Plattformen als Schlüssel für eine vernetzte und datenbasierte Gesundheitsversorgung

Wie können Patient*innen durch telemonitorische Konzepte besser in den Behandlungsprozess integriert werden?

Themenschwerpunkte & Produkt-Highlights

Clinical Decision Support

Der gezielte Einsatz von Künstlicher Intelligenz kann im Gesundheitswesen einen wesentlichen Beitrag bei der Entscheidungsfindung leisten. Lernen Sie unsere intelligenten Lösungen kennen, z. B. für die Entscheidungsunterstützung in der multimodalen Bildgebung.