RealTime Location Solutions

Für exzellente Prozesse und eine verbesserte Patient*innenversorgung.

RealTime Location Solutions (RTLS) nutzen direkt einsatzbereite oder individuell angepasste digitale Technologielösungen zur automatischen Identifizierung und Standortnachverfolgung von Objekten, Patient*innen1 oder Personal1 in Echtzeit. RTLS ermöglichen bessere klinische und operative Ergebnisse durch Echtzeit-Visualisierung und Optimierung von Abläufen.

Übersicht

RealTime Location Solutions unterstützen Sie durch:

RTLS verschaffen Ihnen den Überblick über Ihre Assets.

Überblick über Ihre Assets

Den Überblick über Assets in großen Gesundheitseinrichtungen zu behalten, ist eine gigantische Aufgabe, die sich direkt auf die Produktivität und Patient*innenversorgung auswirkt.

Wenn die erforderliche Ausrüstung nicht am richtigen Ort und zur richtigen Zeit zur Verfügung steht, kann das Workflows beeinträchtigen und schwerwiegende Folgen für die Patient*innen haben.

RTLS kann dazu beitragen, die Patientenerfahrung zu verbessern.

Verbesserung der Patient*innenerfahrung

Für Gesundheitsdienstleister*innen stellt es eine große und immer wichtiger werdende Herausforderung dar, eine Patient*innenerfahrung zu gewährleisten, die vom Betreten bis zum Verlassen der Einrichtung ein Gefühl der Geborgenheit vermittelt.
RTLS kann dabei helfen, Ihre Mitarbeiter zu entlasten.

Steigerung der Zufriedenheit der Mitarbeiter*innen

Erhöhte Stresslevel durch komplexe Routinen und Personalmangel beeinträchtigen die Leistungsfähigkeit und Zufriedenheit am Arbeitsplatz.

Eine Pflegekraft verbringt 10–25 % ihrer Zeit mit der Suche nach Kolleginnen und Kollegen.2
RTLS unterstützt Sie dabei, Ihre klinischen Abläufe zu optimieren und den Workflow zu verbessern.

Verbesserung der Workflows und Optimierung klinischer Abläufe

Angesichts immer größer werdender Krankenhausabteilungen, die mit immer komplexerer Technik ausgestattet sind, wird die Einhaltung hoher Standards auf Basis von manuellen Prozessen immer umständlicher, zeitaufwendiger und fehleranfälliger.

Das kann zu ineffizienten Workflows führen, die wertvolle Zeit und Ressourcen kosten.
RealTime Location Solutions - Hero Video Thubmnail
Unsere Lösungen nutzen digitale Technologien zur automatischen Identifizierung und Standortnachverfolgung von Objekten, Patient*innen1 oder Personal1, die Ihnen helfen, die Performance Ihrer Abteilung oder der gesamten Einrichtung zu verstehen und zu verbessern. Angepasst an Ihre spezifischen Ziele und Bedürfnisse:
  • Einsatzbereite Lösungen für einzelne Abteilungen
  • Nachhaltige einrichtungsweite Lösungen
  • Über 100 Anwendungsfälle1

Erfahren Sie hier, wie das Radiologische Institut in Erlangen mit Hilfe von RTLS den Klinikalltag effizienter gestaltet.

Webcast mit Stephan Kunzelmann, Leitender MTRA im Internistischen Zentrum, Radiologisches Institut, Universitätsklinikum Erlangen

Klinische Abläufe durch RTLS verbessern. Ein Beispiel aus dem Atrium Health Wake Forest Baptist, USA.

Dr. Kevin High aus dem Atrium Health Wake Forest Baptist spricht über die Herausforderungen im Klinikum

Wir bieten Lösungen für die gesamte Wertschöpfungskette, die Sie beim Erreichen Ihrer spezifischen Ziele unterstützen.

RealTime Location Solutions lassen sich genau auf Ihre spezifischen Bedürfnisse zuschneiden – für einen nachhaltigen Mehrwert. Sie reichen von direkt einsatzbereiten technischen Lösungen, die in spezifische Abteilungsprozesse integriert werden, bis hin zu umfassenden, unternehmensweiten Lösungen, die eine Reihe komplexer Anwendungsfälle abdecken, um die Performance Ihrer gesamten Einrichtung zu optimieren.


Prozessoptimierung mit RTLS
RealTime Location Solutions (RTLS) bieten die Möglichkeit, die operationelle Effizienz und Versorgungsqualität zu ermitteln und zu verbessern. In diesem Whitepaper skizzieren wir die umfangreichen Einsatzmöglichkeiten von RTLS und wie sie dazu beitragen, die Patient*innenerfahrung, Mitarbeiter*innenzufriedenheit und Prozesseffizienz zu verbessern.

Technologien

RealTime Location Services basieren auf sensorgestützten Ortungstechnologien
Alle unsere RTLS-Lösungen nutzen sensorbasierte Ortungstechnologien, um Orte zu identifizieren und Objekte, Patient*innen1 und Personal1 in Gesundheitseinrichtungen zu lokalisieren. Hierfür werden alle Objekte mit sensorbasierten Tags ausgestattet, die kontinuierlich ihre Standortdaten an die Repeater funken, die in der gesamten Einrichtung installiert sind. Die Daten werden zu verwertbaren Erkenntnissen aggregiert und über virtuelle Schnittstellen visualisiert.

Lösungsentwicklung

RTLS Solution Design
RealTime Solution Design ist die entscheidende Grundlage für eine erfolgreiche Implementierung von RTLS. Unser Ansatz hilft Ihnen, die Bedürfnisse Ihrer Patient*innen und Ihrer Mitarbeiter*innen zu erkennen und zu artikulieren. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir eine Strategie, um darauf mit der richtigen Auswahl von Use Cases einzugehen, und erstellen gemeinsam mit Ihnen einen umfassenden Plan für deren Umsetzung und eine nachhaltige Performance-Optimierung.
1. RealTime Use Case Selection
Wir definieren und priorisieren gemeinsam mit Ihnen aktuelle und zukünftige RTLS-Anwendungsfälle auf Basis Ihrer strategischen Ziele.Durch die frühzeitige Einbindung aller wichtigen Stakeholder*innen ebnen wir den Weg für die erfolgreiche Umsetzung Ihres RTLS-Projekts. Eine Roadmap setzt die zu erwartenden RTLS-Ergebnisse in die richtige Perspektive.
2. RealTime Solution Co-creation
Wir kombinieren alle geeigneten Anwendungsfälle, definieren die technischen Anforderungen und stellen die geeignete Hard- und Software zusammen.Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir ein mehrjähriges Implementierungsmodell mit einem tiefgehenden Geschäftsplan für eine zügige Wertschöpfung und einen schnellen Return on Investment.

Location Services

RealTime Location Services basieren auf sensorgestützten Ortungstechnologien, die es ermöglichen, Objekte zu lokalisieren und Menschen dabei zu helfen, sich in Ihrer Einrichtung zurechtzufinden.
RealTime Location Services basieren auf sensorgestützten Ortungstechnologien, die es ermöglichen, Objekte zu lokalisieren und Menschen dabei zu helfen, sich in Ihrer Einrichtung zurechtzufinden.Virtuelle Schnittstellen zeigen den Standort von Objekten in Echtzeit und bieten datenbasierte Einblicke, mit denen Sie komplexe Abläufe optimieren, Kosten senken und die Versorgung verbessern können.
RealTime
Patient Connection Services

sorgen dafür, dass sich Patient*innen in Ihrer Einrichtung leichter zurechtfinden und bieten Ihnen Echtzeitinformationen über den aktuellen Status der Patient*innen innerhalb Ihrer Prozesse1.Zudem erleichtern sie die Kommunikation zwischen Patient*innen und Personal1.

RealTime
Asset Optimization Services

bieten einen Überblick über den aktuellen Standort und den Status Ihrer Assets.

RealTime
Staff Connection Services
1
automatisieren manuelle Tätigkeiten und Interaktionen Ihrer Mitarbeiter*innen und erleichtern ihnen so die Koordination von Aufgaben und die Zusammenarbeit.

RealTime
Process Optimization Services

verwenden Datenpunkte Ihrer aktuellen Prozesse, um virtuelle Live-Ansichten zu erstellen, aus denen sich wichtige Informationen ableiten lassen.

Beratung und Transformation

RealTime Consulting & Transformation
Entdecken Sie, wie RealTime Location Solutions (RTLS) dazu beitragen kann, die Versorgung in verschiedenen Abteilungen, z. B. in der Notaufnahme oder Radiologie, zu verbessern. Im Rahmen unseres Angebots für RealTime Consulting &Transformation unterstützen Sie unsere Expert*innen bei der Gestaltung Ihrer individuellen RTLS-Lösung oder nutzen bestehende RTLS-Implementierungen und Daten, um Verbesserungspotenziale zu identifizieren.

RealTime
Performance Optimization

Kontinuierliche Lean-Transformation durch aggregierte RTLS-Daten

  • Mehr Performancetransparenz erreichen
  • Limitierende Faktoren identifizieren
  • Kosten und unnötige Tätigkeiten reduzieren
  • Durchsatz und Effizienz steigern

RealTime
Workflow Optimization

Effiziente klinische Workflows und optimale Patient*innen- und Personalflüsse

  • Prozesse automatisieren
  • Patient*innenerfahrung verbessern
  • Mitarbeiter*innenzufriedenheit verbessern
  • Bessere Ergebnisse ermöglichen

RealTime
Facility Optimization

Zukunftssichere, workflowoptimierte Abteilungsplanung auf Basis eines digitalen Zwillings mit RTLS-Daten

  • Genauere Simulationen nutzen
  • Unterschiedliche Varianten mit dem digitalen Zwilling testen
  • Workflows modellieren und testen
  • Modellergebnisse durch KPI-Überprüfung mit RTLS validieren
1
2