Syngo Carbon syngo.via

syngo.viaLeistungsstarkes Befunden. Umsetzbare Ergebnisse. Befundung, wie sie sein sollte.

Druck und Arbeitsbelastung in der Radiologie steigen stetig: mehr Fälle pro Tag, stärkerer Kostendruck, höhere Erwartungen.

Bringen wir die Digitalisierung des Gesundheitswesens voran ‒ mit syngo.via1. Die intelligente, integrierte Bildgebungssoftware syngo.via hilft Ihnen, diese Probleme zu lösen. Mit syngo.via rationalisieren wir Prozesse rund um Befundung und Berichterstattung. syngo.via vereinheitlicht und zentralisiert intelligente Werkzeuge in einem leistungsstarken Diagnose-Workflow für reibungslose, effizient ablaufende Routineaufgaben. Gleichzeitig optimiert syngo.via die Berichterstellung durch die Integration etablierter Lösungen mit Echtzeit-Befundübermittlung. syngo.via fasst verwertbare, bildbasierte Ergebnisse in einem aussagekräftigen Bericht zusammen.

Syngo Carbon – Das verbindende Element

Syngo Carbon2 ist eine neue Bildgebungs- und Berichtslösung von Siemens Healthineers. Entwickelt mit dem Ziel einer besseren Patient*innenversorgung eröffnet Syngo Carbon neue Möglichkeiten in den Bereichen Bildauswertung, Berichterstellung, künstliche Intelligenz (KI) und Datenmanagement. Syngo Carbon bietet umfangreiche Werkzeuge und offene Datenmodelle für alle Modalitäten in einem integrierten und benutzerfreundlichen Arbeitsbereich.

Sehen Sie hier, wie das Centre Hospitalier Regional de la Citadelle, Belgien, das Universitätsspital Basel, Schweiz, und der Guy's and St. Thomas' NHS Foundation Trust, London, Vereinigtes Königreich, von syngo.via profitieren, indem sie ihre Aufgaben praktischer und effizienter gestalten (Videolänge: 1:24).

Eigenschaften & Vorteile

Leistungsstarke Tools in unserem Workflow vereinfachen Ihren Diagnoseprozess ‒ sowohl für die fortgeschrittene Visualisierung als auch für routinemäßiges Befunden. syngo.via integriert nahtlos fortgeschrittene Tools und Algorithmen. Das Ergebnis ist ein zentralisiertes, intelligentes und anpassbares Kontrollzentrum, das alle Aspekte an einem Ort vereint.
Komplexität reduzieren, Produktivität steigern ‒ mit syngo.via bringen Sie die Digitalisierung im Gesundheitswesen voran.

syngo.via bietet multimodales befunden und schnelle 3D-Ergebnisse zur Beschleunigung Ihrer täglichen Routine. Neueste Innovationen und KI-gestützten Funktionen heben Befundung und Berichterstellung auf ein ganz neues Niveau. Darüber hinaus können Sie mit syngo.via OpenApps Ihre Befundungskapazitäten um eine offene Plattform erweitern.


Multimodales Befunden und Berichten zur Beschleunigung Ihrer täglichen Routine.

Mehr erfahren Sie hier im Video mit Dr. Julien Bruyère vom CHR de la Citadelle Liege, Belgien (Videolänge: 1:24).

 

Optimierte Ladeleistung für noch bessere Routinebefundung

  • Beschleunigen Sie Ihre routinemäßigen Befundungsmöglichkeiten mit dem schnelleren MM Befundung

Einfache und intuitive Benutzeroberfläche und Handhabung von Serien

  • Durch Drag & Drop Ihrer Bedienelemente können Sie Ihre Benutzeroberfläche anpassen und Ihren Ansichtsbereich maximieren
  • Einfaches Erstellen und Speichern von Layouts für mehrere Serien

Noch mehr Aktionen durch Routinewerkzeuge in MM Befundung

  • Interaktive, spektrale Bildgebung wird zur Routine – der direkte Zugriff auf die gängigsten Dual-Energy-Anwendungsklassen mit einem Klick macht zusätzliche diagnostische Informationen zu spektralen Bilddaten nutzbar.
  • MM Befundung zum Auslesen grundlegender MRT-Bilder, einschließlich allgemeiner MRT- und Kompositionswerkzeuge.
  • Mit CT Lung Change Visualization lassen Veränderungen der Lunge anhand von Dichteveränderungen im Zeitverlauf schnell betrachten und bewerten.
  • Läsionsquantifizierung bietet automatische oder manuelle 3D-Segmentierung und Quantifizierung von Lungenknoten, basierend auf den verschiedenen Arten von Lungenknoten.

Künstliche Intelligenz für das Gesundheitswesen, powered by syngo.via

  • Breites KI-gesteuertes Portfolio über mehrere Modalitäten für Routinebefundung ‒ beruhend auf unserer mehr als 20 Jahren Pionierarbeit in der KI-Entwicklung.
  • Anatomische Intelligenz, wie die ALPHA-Technologie, erkennt automatisch anatomische Orientierungspunkte und Strukturen in medizinischen Bildern.
  • Die Rapid Results-Technologie steigert Ihre Effizienz durch standardisierte und einheitliche Bildqualität.
  • Nachbearbeitung ist Teil der Standardrekonstruktion.

Steigern Sie Ihre Diagnoseleistung mit den neuesten Technologien.

Mehr erfahren Sie hier im Video mit Dr. Tobias Heye vom Universitätsspital Basel, Schweiz (Videolänge: 2:06).

Cinematic VRT – atemberaubende Bilder werden interaktiv

  • Interaktives Cinematic VRT Rendering in voller Auflösung für verbesserte Kommunikation.

CT Lung Assistant

  • Der CT Lung Assistant3 (Similar Patient Search) ermöglicht direkten Zugriff auf ähnliche Referenzfälle mit dem Schwerpunkt interstitielle Lungenerkrankungen. Darüber hinaus enthält er wertvolle klinische Informationen von unserem Partner Thieme eRef. Dies steigert die Diagnosesicherheit und beschleunigt den Diagnoseprozess.

Ihr Tor zur Innovation - syngo.via OpenApps

  • syngo.via OpenApps bietet Ihnen direkten und offenen Zugang zu einer ständig wachsenden Vielfalt an klinischen Anwendungen von Siemens Healthineers und unseren Partnern – direkt in Ihrem syngo.via

Lässt sich nahtlos in Ihre IT-Umgebung integrieren und wächst mit all Ihren medizinischen und betrieblichen Anforderungen.

Mehr erfahren Sie hier im Video mit Dr. Geoff Charles-Edwards vom Guy's and St. Thomas' NHS Foundation Trust, London, Vereinigtes Königreich (Videolänge: 1:32).

Mit einem flexiblen Abonnementangebot optimieren Sie Kosten und Nutzen Ihres syngo.via-Systems

  • Flexibler Zugang zu Modalitätspaketen und umfassenden klinischen Funktionen.
  • Die Evergreen-Lösung einschließlich eines Service- und Schulungsplans lässt sich einfach um weitere Benutzer*innen und Verträge erweitern.
  • Transparente Budgetplanung und Operationalisierung der Kosten.

Erweitern Sie Ihre Virtualisierungsmöglichkeiten

  • Optimieren Sie Ihre IT-Infrastruktur mit flexiblen, virtualisierten syngo.via-Bereitstellungen.

syngo.via vereinfacht auch Ihre Berichterstattung. Siemens Healthineers arbeitet mit den Marktführern in den Bereichen Berichtswesen und EHR zusammen, um für eine Vielzahl klinischer Anwendungsfälle die Erarbeitung von Richtlinien zu unterstützen. Automatische Befundintegration in Echtzeit und intelligente Unterstützung unterstützen Sie bei der Erstellung strukturierter, einheitlicher Berichte. syngo.via liefert verwertbare, bildbasierte Ergebnisse zur Steuerung der Versorgung.

Schematischer Überblick über den Datenaustausch zwischen Befundung, Berichterstattung und EHR. Mit syngo.via generieren Sie umsetzbare Ergebnisse für eine völlig neue Art der Gesundheitsversorgung.

Klinische Anwendung

Erfahren Sie mehr über die Vorteile einer zentralen Bildgebungssoftware für alle wichtigen klinischen Fachgebiete und Aufgaben: syngo.via bietet Ihnen eine komplette Suite von Anwendungen und Werkzeugen für 3D-Befundung und fortschrittliche Visualisierung – von der allgemeinen Radiologie bis zur Onkologie, von der kardiovaskulären Versorgung bis zur Neurologie.


Als echte multimodale Lösung unterstützt Sie die Bildgebungs-Software syngo.via bei allen Arbeitsschritten mit starken Advanced Visualization- und 3D-Funktionen. Sie verleiht all Ihren Anzeige-, Befundungs- und Berichterstattungsprozessen eine ganz neue Qualität und Effizienz. Das meiste holen Sie aus dem Produkt, wenn Sie die Bildgebungs-Software syngo.via mit unseren bildgebenden Modalitäten kombinieren.
Mit syngo.via erhalten Sie qualitative und quantitative Informationen aus Bildern und Ergebnissen und können so herausragende Versorgung leisten. Heben Sie die Standards Ihres Krankenhauses auf die nächste Stufe und entdecken Sie die Vorteile von syngo.via für Ihre Modalitäten.

1
2
3