Syngo Carbon

Universal Data ManagementNeue Wege bei der Verwaltung von Bilddaten

Umfassendere Informationen fördern bessere Behandlungsergebnisse. Allerdings verursacht die kontinuierliche Zunahme von Bildgebungsdaten einen hohen Verwaltungsaufwand. Der unternehmensweite Zugriff auf dedizierte Patientendaten ist eine Herausforderung. Mit der wachsenden Datenflut steigen auch die Kosten für die Integration unzusammenhängender Datensysteme in ein einziges System.
Sygno Carbon IDM GIF
Mit Universal Data Management sind die Daten leicht zugänglich und immer an einem zentralen Ort verfügbar. Die Lösung läuft in einer sicheren und vollständig virtualisierten Umgebung – vor Ort oder in der Cloud – und lässt sich einfach abteilungsweit bis unternehmensweit skalieren. 
  • Sie profitieren vom Komfort eines einzigen, integrierten und zentral zugänglichen Datenmodells für alle Patientendaten.  
  • Mit patient*innenzentriert gespeicherten Daten erhöhen Sie Ihre Diagnosesicherheit und optimieren die Behandlung. 
  • Sie speichern Daten in ihrem ursprünglichen Format, um ergebnisorientierte klinische Arbeitsabläufe zu ermöglichen. 
  • Sie vergrößern Ihre Investitionen, indem sie mit Ihren wachsenden Anforderungen skalieren können, von der Abteilung über das Unternehmen bis hin zur Region.
Syngo Carbon – Das verbindende Element

Syngo Carbon1 ist eine neue Bildgebungs- und Berichtslösung von Siemens Healthineers. Entwickelt mit dem Ziel einer besseren Patient*innenversorgung eröffnet Syngo Carbon neue Möglichkeiten in den Bereichen Bildauswertung, Berichterstellung, künstliche Intelligenz (KI) und Datenmanagement. Syngo Carbon bietet umfangreiche Werkzeuge und offene Datenmodelle für alle Modalitäten in einem integrierten und benutzerfreundlichen Arbeitsbereich.

Syngo Carbon Universal Data Management Archiving
  • Offen und zentral zusammengeführt – die Grundlage für konsolidierte Archivhaltung mit Universal Data Management.
  • Eine ganzheitliche Betrachtung der Patient*innen über alle klinischen Bereiche für ein vollständiges Daten-Life-Cycle-Management.
  • Unternehmensweites, patient*innenzentriertes Datenmanagement für alle Arten von Bilddaten (DICOM und Multimedia).
  • Verwertbare, historisch archivierte Daten.
Syngo Carbon Universal Data Management Zusammenarbeit
  • Sie integrieren UDM in jede bestehende IT-Umgebung mit den neuesten Standards, wie IHE, HL7 und FHIR.
  • Verbesserte Zusammenarbeit und Behandlungsentscheidungen durch gemeinsame Nutzung von Daten und die Vernetzung aller klinischen Teams.
  • Mit einer Zero-Footprint-Webanwendung, die alle klinischen Bereiche miteinander verbindet, greifen Sie von überall auf Patientendaten zu.
  • Sie verwalten und finden alle Informationen zu Patient*innen an einem Ort, unabhängig von der Quelle, dem System oder der Abteilung, aus der sie stammen. 
  • Sie senken den Schnittstellenaufwand mit einem zentralen Punkt für die Datenintegration.Reduce interfacing costs with one central point of data integration.

Mehr als Universal Data Management mit Syngo Carbon

Premier Visualization

Integrierte Visualisierungssoftware mit fortschrittlichen Tools und KI-gestützten Apps für schnelle multimodale 3D- und 4D-Befundung.

Intelligent Workflow 

Workflow-Tools für optimierte Bildgebungsproduktivität und -leistung im gesamten Unternehmen.

Synergetische Forschung & Innovation

Erweitern Sie Ihr klinisches Potenzial durch offenen Zugriff auf integrierte Software von Siemens Healthineers und Drittanbietern.

1