MAGNETOM Amira – A BioMatrix System1
No matter what

MAGNETOM Amira – A BioMatrix System
MAGNETOM Amira – A BioMatrix System1
 
Zur Produktbroschüre

MAGNETOM Amira mit BioMatrix Technologie ist unser neuer 1,5T-Scanner, der Ihnen hilft, Ihre Einrichtung durch hochqualitative Bildgebung zu differenzieren – auch bei komplexen Untersuchungen. Mit BioMatrix und der neuen syngo MR XA-Plattform und ausgestattet mit unseren neuesten Applikationen hat das System das Potenzial, Ihre Patientenversorgung von Grund auf zu verändern – durch reproduzierbare, hochqualitative Ergebnisse, auf die Sie sich jederzeit verlassen können.

Eigenschaften & Vorteile

Verlassen Sie sich auf konsistente Bildqualität mit BioMatrix und DotGO

Patienten sind einzigartig. Ihre Verschiedenheit und Ihre Bewegungen können die Akquisition eines diagnostischen MR-Bildes erschweren. Außerdem können Inkonsistenzen zwischen unterschiedlichen Nutzern die Bildqualität beeinflussen. Jeder Rescan beeinträchtigt nicht nur die Patientenzufriedenheit, sondern erhöht auch die Kosten. Mit der BioMatrix Technologie und DotGO können Sie sich auf konsistente Bildqualität verlassen, weil MAGNETOM Amira die Atembewegung automatisch erfasst, die Akquisitionszeit verkürzt und durch die Anpassung an schwer zu scannende Körperregionen eine ausgezeichnete Homogenität bietet.

Verlassen Sie sich auf finanzielle Sicherheit mit produktivitätssteigernden Technologien

Für Gesundheitsanbieter ist es heute entscheidend, Produktivitätssteigerung und Kosteneinsparungen zu erreichen und gleichzeitig eine qualitativ hochwertige Versorgung zu bieten. Bei zu großer Arbeitsbelastung und hohen Betriebskosten sind Gewinne im MRT-Betrieb schwer zu erwirtschaften. MAGNETOM Amira mit BioMatrix bietet finanzielle Sicherheit durch mehr Patientendurchsatz und präzise Ergebnisse mit Simultaneous Multi-Slice und den GO-Applikationen – auch erhältlich mit den neuen Turbo-Suite-Paketen. Darüber hinaus reduziert Eco-Power den Energieverbrauch im Standby-Modus um bis zu 30%2.

 

Verlassen Sie sich auf neue klinische Möglichkeiten mit Untersuchungen bei freier Atmung

Mit MRT-Systemen und -Lösungen von Siemens Healthineers können Sie Ihre Einrichtung im Wettbewerb der Gesundheitsanbieter differenzieren und mehr Patienten und Zuweiser gewinnen. MAGNETOM Amira mit BioMatrix eröffnet Ihnen neue klinische Möglichkeiten für einen breiteren Zugang von Patienten zu fortschrittlicher MRT. Compressed Sensing verbessert die Patientenerfahrung durch Körper- und Herz-MRT-Untersuchungen ohne Atemanhalten – und ermöglicht so eine Neugestaltung der Gesundheitsversorgung.

Klinische Anwendung

Orthopädie
Abdomen-Bildgebung
Ganzkörperbildgebung
Angiographie
GOKnee3D

GOKnee3D

Klinisch validierte Knieuntersuchung auf Knopfdruck in weniger als 11 Minuten2
  • UltraFlex Large 18
Simultaneous Multi-Slice

Simultaneous Multi-Slice

Schnelle Scans ohne Einbußen bei der Bildqualität
  • iTX Extremity 18 Flare
Leberbildgebung

Compressed Sensing GRASP-VIBE

Für dynamische Leberbildgebung bei freier Atmung
  • BioMatrix Body 13 mit Atemsensor
  • Spine 18
Leber-DWI mit Atemtriggerung

BioMatrix Atemsensor

Leber-DWI mit Atemtriggerung
b50, b400, b800 und ADC
  • BioMatrix Body 13 mit Atemsensor
  • Spine 18
TSE T2 FatSat BLADE aufgenommen bei freier Atmung

TSE T2 FatSat BLADE aufgenommen bei freier Atmung

  • BioMatrix Body 13 mit Atemsensor
  • Spine 18
Ganzkörper-MRT

Ganzkörper-MRT

VIBE Dixon Water, aufgenommen in vier Messschritten
TA 00:18 pro Messchritt
  • Head/Neck 16
  • 2x BioMatrix Body 13 mit Atemsensor
  • Spine 18
Konventionelle vs. segmentierte TOF-MRA

Segmentierte TOF-MRA

Verkürzte Scanzeit bei TOF-MRA-Untersuchungen
  • Head/Neck 16
Native Angiographie der Nierenarterien mit Atemtriggerung

NATIVE mit BioMatrix Atemsensor

Native Angiographie der Nierenarterien mit Atemtriggerung
  • BioMatrix Body 13 mit Atemsensor
  • Spine 18

Technische Details

Magnetsystem 
Feldstärke1,5 Tesla
Gantrydurchmesser60 cm
Länge des Magneten155 cm
HeliumverbrauchZero-Helium-Boil-off-Technologie
  
GradientenstärkeXF-Gradienten 33mT/m und 125T/m/s simultan
  
HF-Technologie 
Maximale Anzahl an Kanälen396
Anzahl unabhängiger Empfangskanäle, die gleichzeitig in einer Messung und einem FOV genutzt werden können und jeweils ein unabhängiges Teilbild erzeugen16, 24
  
LeistungsaufnahmeEco-Power-Technologie
  
Platzbedarf und Installation 
Länge des Systems (Außenmaß der Gantry mit Gehäuse)168,5 cm4
Gewicht des Systems (im Betrieb)4,56 Tonnen
Platzbedarf5< 27,5 m²

 

Verwandte Produkte, Dienstleistungen und Ressourcen

1MAGNETOM Amira – A BioMatrix System mit syngo MR XA 12 ist noch nicht käuflich zu erwerben. Aus zulassungsrechtlichen Gründen kann die zukünftige Verfügbarkeit nicht garantiert werden.

2Daten liegen vor.

3Kanäle (Spulenelemente), die gleichzeitig angeschlossen werden können.

4Auf Höhe des Isozentrums

5Minimaler Platzbedarf insgesamt (für Magnet, Technik und Konsolenraum).