Gesundheitsversorgung neu gestalten

Gesundheitsversorgung neu gestalten
Gesundheitsversorgung neu gestalten
 
Ihr Kontakt zu uns

News & Kundenstories

Marienhaus Unternehmensgruppe: Durch Technologiepartnerschaft am Puls der Zeit

Marienhaus Unternehmensgruppe: Durch Technologiepartnerschaft am Puls der Zeit

Die Arbeit in deutschen Kliniken verändert sich heute grundlegend: Immer mehr Patienten müssen bei geringerer Vergütung durch die Kostenträger betreut werden. Finanzielle Ergebnisse rücken stärker in den Fokus und die täglichen Betriebsabläufe werden anspruchsvoller. Die Marienhaus Unternehmensgruppe will wirtschaftliche Stabilität und eine hohe Behandlungsqualität in 18 Krankenhäusern sichern. Die zunächst für zehn Jahre geschlossene Partnerschaft mit Siemens Healthineers soll dazu beitragen.
Artikel lesen
Strategische Partnerschaft für visionäre Zukunftsgestaltung

Strategische Partnerschaft für visionäre Zukunftsgestaltung

Das Klinikum Braunschweig erfüllt von der Grund- bis zur Maximalversorgung schon heute einen vielschichtigen Auftrag. Um die Position für kommende Aufgaben auszubauen, sind in den letzten Monaten entscheidende Weichen gestellt worden. Mehrgleisig geht es nun Richtung proaktiver Gesundheitsdienstleister. Zu den Zielen gehören Standortkonzentration und -modernisierung sowie die konsequente Digitalisierung. Schubkraft und Planungssicherheit verleiht eine einzigartige Technologiepartnerschaft.
Artikel lesen
Von der Personalentwicklung zum Team Support

Von der Personalentwicklung zum Team Support

Gutes Personal ist und bleibt der Schlüssel zum Erfolg. Und weil gutes Personal schwer zu gewinnen und zu halten ist, bietet Siemens Healthineers nicht nur klassische Formen der Aus- und Weiterbildung an, sondern auch immer mehr innovative Lösungen für den Support von Praxisteams – vom E-Learning über neue Lösungen zur Remote-Unterstützung bis zur zeitweisen Bereitstellung von Fachkräften.
Artikel lesen
Versorgungskonzept HerzConnect®

Versorgungskonzept HerzConnect®

Das Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen (HDZ NRW) in Bad Oeynhausen und Siemens Healthineers haben im Rahmen einer Technologiepartnerschaft das innovative Versorgungsangebot HerzConnect® für Patienten mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen entwickelt.
Artikel lesen

Gesundheitsversorgung neu gestalten

Stellen Sie sich zukunftssicher auf – mit neuen Lösungen, Konzepten und einem starken Partner.

Die Gesundheitsversorgung ist heute komplexer denn je und noch immer richten sich Vergütungsmodelle eher nach der Anzahl der durchgeführten Behandlungsmaßnahmen anstelle der erzielten Ergebnisse.

Um einen echten Mehrwert zu schaffen, sollte die Versorgung jedoch am Gesundheitszustand des Menschen ausgerichtet werden. Der erste Schritt zur Neugestaltung der Gesundheitsversorgung ist das Einbeziehen der Menschen und das Sicherstellen eines einfachen Zugangs zur Versorgung. Neue Versorgungsmodelle sorgen dafür, dass der Patient und der individuelle Behandlungspfad im Fokus stehen – mit dem klaren Ziel, die Kosten zu senken, ohne Abstriche bei den Ergebnissen zu machen. Schließlich erlaubt eine neue Gesundheitsversorgung auch den Blick auf die Vorsorge zu richten, um Krankheiten zu vermeiden.

Sie suchen einen verlässlichen Partner, der mit Ihnen die Gesundheitsversorgung von morgen neu gestaltet?

Folgende Handlungsfelder sind wichtig, um bessere Ergebnisse bei niedrigeren Kosten zu erzielen:

  1. Besserer Zugang zur Versorgung
    Die Gesundheitsversorgung sollte für alle finanzierbar und verfügbar sein.
  2. Produktivität steigern
    Entlastung bei unnötigen und nicht produktiven Tätigkeiten senkt Kosten und schafft Kapazitäten. So kann Zeit für Arbeiten zur Verbesserung der Wertschöpfungskette gewonnen werden – um einen echten Mehrwert für die Patienten zu schaffen.
  3. Wettbewerbsposition verbessern
    Der Zielmarkt sollte definiert und Anforderungen analysiert werden, um daraus das Portfolio von Dienstleistungen abzuleiten, optimale Abläufe zu etablieren und einen Mehrwert für die Patienten zu schaffen.

    Lesen Sie hier 0.2 MB, wie wir das mit unserem Partner Marienhaus Unternehmensgruppe in die Praxis umsetzen
  4. Management der öffentlichen Gesundheit
    Die Akteure des Gesundheitswesens sollten präventiv und vorausschauend agieren, um Krankheiten der Bevölkerung zu vermeiden oder frühzeitig zu erkennen. Innovative Lösungen, wie KI-Algorithmen selbstlernender Systems und intelligente Vernetzungslösungen, können hier einen maßgeblichen Beitrag leisten.

Diese Lösungen unterstützen Sie bei der Neugestaltung der Gesundheitsversorgung

Referenzen

Vorantreiben der Digitalisierung für eine verbesserte Patientenversorgung und erhöhte Wettbewerbsfähigkeit

Vorantreiben der Digitalisierung für eine verbesserte Patientenversorgung und erhöhte Wettbewerbsfähigkeit

Für die Mitarbeiter der Marienhaus Unternehmensgruppe in Waldbreitbach steht der ganzheitliche Dienst am Menschen im Vordergrund ihres Handelns. Jedoch verändert sich die Arbeit in deutschen Kliniken heute grundlegend: Immer mehr Patienten müssen bei geringerer Vergütung betreut werden. Die Verantwortlichen wollen wirtschaftliche Stabilität und eine hohe Behandlungsqualität in 18 Krankenhäusern sichern.
PDF herunterladen
HerzConnect: Gemeinsame Entwicklung eines innovativen telemedizinischen Programms

HerzConnect: Gemeinsame Entwicklung eines innovativen telemedizinischen Programms

Siemens Healthineers und das Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen (HDZ NRW) in Bad Oeynhausen haben im Rahmen einer Technologiepartnerschaft ein erstes innovatives Versorgungsangebot für Patienten mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen entwickelt. Das Programm mit dem Namen „HerzConnect“ richtet sich an Krankenkassen, die ihren chronisch herzinsuffizienzkranken Versicherten eine optimierte Behandlung bieten wollen.
PDF herunterladen

Share this page: