POCcelerator SE Datenmanagementsystem

POCcelerator™ SE DatenmanagementsystemDas Herzstück der Point-of-Care-Diagnostik

Optimierte Arbeitsabläufe und qualitätskonforme Ergebnisse dank eines skalierbaren Datenmanagementsystems für das gesamte POC-Portfolio von Siemens Healthineers

Mit dem POCcelerator SE Datenmanagementsystem sind Sie für künftige Anforderungen stets gewappnet, indem Sie alle Ihre POC-Systeme von Siemens Healthineers in eine POC Ecosystem™ Lösung integrieren, die flexibel mit Ihnen wachsen kann.

Führen Sie ein Upgrade auf POCcelerator durch, um eine komplett offene Umgebung für die Vernetzung von mehr als 190 POC-Diagnostiksystemen von über 40 Herstellern mit Ihren Labor- oder Krankenhausinformationssystemen zu ermöglichen.

  • Flexibel
  • Skalierbar
  • Zukunftsfähig

Eigenschaften & Vorteile

Klinische Anwendung

  • Labor: Qualitätssicherung, Benutzerverwaltung und eine große Systemauswahl
  • Medizintechnikabteilung: Überwachung, Unterstützung und Fernsteuerung von Systemen
  • IT-Abteilung: Stabile und sichere IT-Infrastruktur
  • Beschaffung: Kosteneffizienz und Einsparungen mit einer einzigen Middleware-Lösung
  • Pflegeabteilung: Organisatorische Verwaltung von Point-of-Care-Systemen

Verwenden Sie künftig das POCcelerator SE Datenmanagementsystem, um Ihre Siemens Healthineers Systeme zu verbinden und zu verwalten:

CLINITEK Advantus® Harnanalysesystem
CLINITEK Status® und Status+ Harnanalysesystem
DCA Vantage® Analysesystem
epoc® Blutanalysesystem
RAPIDLab® Blutgasanalysesysteme
RAPIDPoint® Blutgasanalysesysteme
Stratus® CS und CS 200* Acute Care™ Diagnostiksysteme
RAPIDComm® Datenmanagementsystem