MAMMOVISTA B.smart

Volles Spektrum. Herausragende Leistung.

mammovista bsmart

Ein wachsendes Volumen an Daten aus verschiedenen Quellen, Personalmangel und komplexere Befundungen aufgrund der zunehmenden Bedeutung von Tomosynthese in nationalen Screening-Programmen stellen die Mammographie vor Herausforderungen. Radiologen sind mit einem wachsenden Arbeitspensum konfrontiert und müssen Ergebnisse oft unter Zeitdruck liefern. Der anhaltende digitale Wandel im Gesundheitswesen erfordert eine Transformation des klinischen Betriebs durch fortschrittliche, multimodale Darstellungslösungen für Brustuntersuchungen. 

mammovista bsmart

MAMMOVISTA B.smart deckt das volle Spektrum an multimodaler Diagnostik von Mammographie über MRT bis Ultraschall ab. Als agile anbieterneutrale Lösung bietet es Radiologen, die zeitaufwändigere Tomosynthesebefundungen meistern müssen, eine herausragende Leistung.  

  • Entwickelt für Schnelligkeit
  • Größte Benutzerfreundlichkeit
  • Vernetzung für greifbare Ergebnisse

Die neue Bedienoberfläche von MAMMOVISTA B.smart macht mit seiner klaren und in sich logischen Struktur basierend auf dem Design der Siemens Healthineers Bedienoberfläche (SHUI) einen echten Unterschied.

  1. Äußerst flexible Bildstruktur mit optimaler Anordnung, multimodaler Übersicht und Bildüberprüfung.
  2. Klare Orientierung für Fallmanagement und Vergleiche.
  3. Änderung und Anpassung von Größe und Umfang des Bildtextes klinischer Bilder jederzeit möglich.
  4. Basierend auf den Informationen aus den Patientendaten, aktiviert das Cockpit automatisch den optimalen ReportFlow für herausragende Ergebnisse.
  5. Benutzerfreundliche Steuerleiste mit den bevorzugten Steuerelementen, jederzeit anpassbar.
  6. Als Teil aller andockbaren Bereiche kann sie an die jeweils passende Stelle verschoben oder vollständig deaktiviert werden, sodass der Fokus komplett auf dem klinischen Bild liegt.
  7. Transpara® powered by Fusion AI™1 erzeugt mit MAMMOVISTA B.smart eindrucksvolle neue Ergebnisse, die auf klinischen Nachweisen aus der ganzen Welt basieren. Die SmartSort-Technologie auf Basis von Fallanalyse mit Deep Learning und interaktiver Läsionserkennung ermöglicht evidenzbasierte KI für die Brust.
  8. Änderung und Anpassung von Größe und Umfang des Bildtextes klinischer Bilder jederzeit möglich.
  9. Interaktive Schaltflächen rechts auf dem Bild ermöglichen direkten Zugriff auf gestapelte Elemente, z. B. Bildgebungsblöcke (Slabs), andere Ansichten oder Präferenzen oder aktivieren die KI-Befundung der nächsten Generation.
  10. Intuitive Tomo-Orientierung in jeder Projektion mit zusätzlichen Informationen zu KI-Ergebnissen.
MAMMOVISTA B.smart brochure (pdf)

Eigenschaften & Vorteile

mammovista bsmart

Betriebsleistung und Befundungsgeschwindigkeit können mit bis zu 75 %3 schnell ladender Daten deutlich verbessert werden, während KI der nächsten Generation1 dazu beiträgt, die Diagnosegenauigkeit um 10 %4 zu steigern. Das volle Spektrum an multimodalen Daten, Werkzeugen und Einstellungen ist sofort verfügbar, ohne dass die Anwendung verlassen werden muss. Dadurch lässt sich Zeit einsparen, Aufwand reduzieren und gleichzeitig die Zuverlässigkeit der Diagnose erhöhen.

Intuitive und einfache Handhabung sind ausschlaggebende Erfolgskriterien bei jeder bereichsspezifischen Softwareoberfläche, die für komplexe klinische oder therapeutische Entscheidungsfindung genutzt wird. MAMMOVISTA B.smart verfügt über eine völlig neue Bedienoberfläche basierend auf dem Design der SHUI2 und bietet größte Benutzerfreundlichkeit. 

mammovista bsmart

Eindeutige klinische Werte entstehen aus der Optimierung des Umgangs mit einem stetig wachsenden Arbeitspensum. Durch die Kombination aus einer schnelleren Befundungsleistung und KI-gestützten Werkzeugen1 verbessert MAMMOVISTA B.smart Ihre wirtschaftliche Leistung mit einer Reduzierung der Gesamtbetriebskosten um bis zu 15 %3 und einer Reduzierung des Arbeitspensums um 35 %6.

  • Erleben Sie größte Tiefenauflösung7 mit der einzigartigen 50°-Weitwinkel-Tomosynthese von MAMMOMAT Revelation in Kombination mit der intelligenten und schnellen Tomo-Befundung von syngo.Breast Care
  • Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand klinischer Entwicklungen mit TiCEM8 und Insight BD2, einem universellen multimodalen Ansatz für umfassende Brustbefundungen
  • Erstellen Sie Risikostratifizierungen umgehend mit den optimal angepassten Layouts von Insight BD8 und Multiple ReportFlows

Klinische Anwendung

Lisbet Brønsro Larsen, MD, Senior RadiologistOdense University Hospital, Denmark
ritse mann

1

2

3

4

5

6

7

8