Digital & Transformation

Digital & TransformationTreiben Sie den digitalen Wandel mit Lösungen voran, die Gesundheitssysteme und Organisationen heute und zukünftig verändern.

Übersicht

Digital & Transformation

Wir tragen dazu bei, das Bewusstsein einer Organisation für den Status ihrer digitalen Technologie zu schärfen und digitale Transformation aktiv zu gestalten.

Siemens Healthineers misst, wie gut digitale Technologien genutzt werden, und hilft dabei, den digitalen Wandel voranzutreiben.

Beratungsleistungen zur Umsetzung Ihrer Projekte im Rahmen des Krankenhauszukunftsgesetzes (KHZG)

Multi-Projektmanagement

Multi-Projektmanagement

Entlasten Sie Ihr Personal durch externe Managementkapazitäten und -kompetenzen. Wir erarbeiten mit Ihnen einen Gesamtprojektplan der die zeitlichen, personellen und organisatorischen Aspekte über die nächsten Jahre zusammenfasst. Gemeinsam identifizieren wir Synergien und Abhängigkeiten zwischen Projekten, legen konkrete Verantwortlichkeiten fest und detektieren Handlungsbedarfe. Zusätzlich unterstützen unsere zertifizierten Projektmanager Sie bei der operativen Umsetzung.

Prozessadaption

Prozessadaption

Digital gestützte Prozesse nachhaltig in aktuelle Strukturen einzubetten, unterstützen wir durch strukturierte Analysen. Daraus leiten wir mit Ihnen Anforderungen an digitale Lösungen ab und definieren mit den Beteiligten neue Soll-Prozesse und Arbeitsabläufe. Die frühe Berücksichtigung der Bedürfnisse des Personals sehen wir als Kernelement für eine kontinuierliche Steigerung der Akzeptanz und dauerhafte Verbesserung der Prozesse an.

Organisationsstruktur

Organisationsstruktur

Klare Rollen und Verantwortlichkeiten rund um die veränderten Prozesse unterstützen Effizienzgewinne. Wir begleiten Sie bei der Bestandsaufnahme mit den wesentlichen Beteiligten und der Konzipierung eines bedarfsgerechten Organisationszielbildes, dass die Personalzufriedenheit und langfristige Hebung von Potenzialen der digitalen gestützten Prozesse fördert.

Changemanagement

Changemanagement

Veränderungen für Personal, Patient*innen, Angehörige und externe Leistungserbringer müssen verstanden und aktiv begleitet werden, sodass die Digitalisierung Ihren Nutzen entfalten kann. Unsere ausgebildeten Change-Expert*innen planen und begleiten Ihre Informations- und Schulungsmaßnahmen, um Verständnis für langfristige Vorteile zu erzeugen und Betroffene zu Beteiligten zu machen.

Digital-Strategie

Digital-Strategie

Um den Blick über 2024 hinaus zu behalten, sollten Sie eine Digital-Strategie entwickeln, die in Ihre Vision und Unternehmensstrategie eingebettet ist. Schöpfen Sie Nutzen aus den Ergebnissen des verpflichtenden „DigitalRadars“ und sprechen Sie uns an, welche konkreten Strategiefelder in Kombination mit Ihren klinischen und finanziellen Zielen abgeleitet werden können.

IT-Strategie

IT-Strategie

Prüfen Sie gemeinsam mit uns die Leistungsfähigkeit und Zukunftsfähigkeit Ihrer IT-Abteilung. Eine Bedarfsermittlung und ein Abgleich mit der strategischen Ausrichtung schaffen die Grundlage. Darauf aufbauend unterstützen wir Sie dabei ein zukunftsfähiges Zielbild der Abteilungsstruktur zu erarbeiten und umzusetzen, um Perspektiven für Mitarbeitende zu schaffen und den digitalen Wandel langfristig zu sichern.

Business review

Business review

Liquiditätsengpässe adressieren wir mit einem konkreten Working Capital Management Ansatz. Eine Analyse Ihrer Kennzahlen ermöglicht die Identifikation von Optimierungspotenzialen, wie eine datenbasierte Bestandshaltung, um eine Reduktion der Kapitalbindung von bis zu 25% zu erreichen.

Business case

Business case

Welche messbaren Effekte hat die Digitalisierung und wie finanzieren Sie die digitalen Dienste nach 2024? Diese Frage beantworten wir durch eine fortlaufende Messung der Effekte und die datenbasierte Betrachtung in einem Business Case. Dies gibt Ihnen eine datenbasierte Entscheidungsgrundlage über Reinvestitionen, laufende Kosten und reale Mehrwerte. Zudem unterstützt dies die Validierung Ihrer Digital-Strategie.

Digitale Gesundheitsstrategie

Wie erfolgreich kann Ihre Organisation mit digitalen Lösungen sein?

Noch nie war es für Führungskräfte in Krankenhäusern und Gesundheitssystemen so wichtig wie heute, eine klare digitale Vision und Mission zu definieren und laufend weiterzuentwickeln.
Studien haben gezeigt, dass es bei Leistungserbringern in der Gesundheitswirtschaft vorkommt, dass sie nicht umfassend über ihren aktuellen Digitalisierungsgrad oder die verfügbare Technologie informiert sind. Dies kann dazu führen, dass Potenziale für die Steigerung der Versorgungsqualität und Effizienzhebung ungenutzt bleiben. Bei Digitalstrategieprojekten analysiert Siemens Healthineers Value Partners den Digitalisierungsgrad Ihrer Einrichtung umfassend, berichtet, wie Sie im Vergleich zu Ihren Wettbewerbern und nationalen Benchmarks abschneiden, und unterstützt Sie auf Wunsch bei der Einführung digitaler Lösungen. Darüber hinaus erarbeiten wir bei Bedarf Empfehlungen für integrierte digitale Lösungen – von Siemens Healthineers selbst oder von Drittanbietern.

Digitale Gesundheitsstrategie

Mögliche Anwendungsbereiche sind insb. telemedizinische Versorgung, KI-unterstützte Diagnose und Behandlung sowie IT-Lösungen für Diagnoselabors und Radiologieteams. Wir bieten ebenfalls innovative, KI-getriebene Technologien zur Verbesserung der klinischen Entscheidungsunterstützung durch die Integration klinischer Daten aus verschiedenen Quellen

(Radiologie, Labor, klinische Anamnese usw.), um den behandelnden Personen eine integrierte Sicht auf den Patientenstatus zu ermöglichen. Dies kann dazu beitragen, die Geschwindigkeit und Genauigkeit von Diagnosen zu erhöhen und die Behandlungspfade und das Management der Patientenpfade zu optimieren.
Unsere Teams gehen Herausforderungen mit erfolgserprobten Herangehensweisen an, um Ihnen zu helfen, neue Möglichkeiten zu ergreifen und innovative Konzepte zu entwickeln. Durch das Zusammenspiel von Strategie, Kreativität, Disziplin, Praktikabilität und Anspruch helfen wir Ihnen, Ihren Herausforderungen zu begegnen und tragfähige Lösungen mit nachhaltiger Wirkung umzusetzen.
Wir gehen dabei weit über die reine Chancenanalyse und das Portfoliomanagement hinaus, und arbeiten mit Ihnen eng zusammen, um neue Angebote und Geschäftsfelder zu generieren und aufzubauen.

Digitale Arbeitsabläufe

Optimierung von Prozessen und Patientenpfaden in der Gesundheitswirtschaft durch die Technologie von „digitalen Zwillingen“.

Der Kompetenzbereich Digitale Arbeitsabläufe umfasst innovative Lösungen wie die prädiktive Modellierung von Prozessen in der Gesundheitswirtschaft mit einem „digitalen Zwilling“ Ihrer Einrichtung oder Ihres Prozesses. Durch diese Simulation können Sie das Wachstum und die Veränderungen Ihrer Einrichtung in der virtuellen Welt beobachten, bevor Sie umfassende Änderungen in der realen Welt vornehmen.
Ein digitaler Zwilling Ihrer Einrichtung integriert Patientenpfade, Personaleinsatzplanung und -bewegungen, sowie Nutzungs- und Leistungsdaten von Diagnosegeräten und anderen Datenquellen, um ein dynamisches und umfassendes Modell zu erstellen, das Sie als Testumgebung nutzen können. Nutzen Sie das Potenzial der digitalen Zwillingssimulation, um verschiedene Szenarien zu bewerten und deren betriebliche und finanzielle Auswirkungen vorherzusagen, so dass Ihre Einrichtung in der Lage ist, die zur Verfügung stehenden Ressourcen optimal zu verteilen und Veränderungen mit Weitblick voranzutreiben.
Darüber hinaus bietet Siemens Healthineers Value Partners auch virtuelle Stresstests an, mit denen die Robustheit der Prozesse untersucht werden kann.

Digitale Arbeitsabläufe

Wie würden sich zum Beispiel steigende Patientenzahlen, komplexere Patienten oder Personalmangel auf Sie auswirken? Durch die Praxis des digitalen Workflows können Sie schon heute auf die Herausforderungen von morgen vorbereitet werden.  Wir können Ihnen auch dabei helfen, die Auslastung sowohl der medizinischen Ausrüstung als auch des Personals zu bewerten, indem wir proaktive Steuerung und Technologien wie Real-time Location Systems (RTLS) einsetzen.

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir eine Technologie-Roadmap, um die Abstimmung zwischen Ihrer medizinischen Geräteflotte und Ihren erwarteten Serviceanforderungen sicherzustellen. Diese Roadmap weist auch den Weg zur Verbesserung der Auslastung und zum proaktiven Kapazitätsmanagement. Unsere Expertise in der Auslastung kann Ihnen helfen, Investitionsausfälle, Unterauslastung oder fehlende Kapazitäten zu vermeiden.

Die Gewährung eines sicheren und anwenderorientierten Zugangs zu Patientendaten in der gesamten Einrichtung ist eine weitere Möglichkeit, wie Siemens Healthineers Value Partners zur Optimierung von Arbeitsabläufen beitragen kann. Wir helfen Ihnen bei der strategischen Gestaltung einer vollständigen Patientendateninfrastruktur innerhalb Ihrer bestehenden IT-Landschaft. Die Lösung umfasst ein Netzwerk, in dem die Mitarbeiter schnell und einfach Informationen austauschen und kommunizieren können; Online-Kommunikation mit Kollegen und Patienten zur Steigerung der Effizienz; Zugriff auf Patientendaten unabhängig von Institution, Rolle, Zeit oder Ort sowie Telekonsultationsmöglichkeiten.

Transformation & Implementierung

Legen Sie die Messlatte für Ihr Unternehmens höher und schaffen Sie Mehrwert durch Digitalisierung.

Wir haben aus über 500 Projekten Erfahrungen mit Change Management Ansätzen. Das Mitdenken der Umsetzung ist von Anfang an Teil unserer Projekte und wir haben dafür entsprechend ausgebildete Experten an Bord. Wir können Ihnen zum Beispiel zeigen, wie Sie Ihre Abteilungen in eng zusammenarbeitende Partner verwandeln können, um insgesamt wirtschaftlich und medizinische das bestmögliche zu erreichen.

Von gezielten Lösungen, die eine unmittelbare Wirkung haben, bis hin zu Transformationsprogrammen, die neu definieren, wie Arbeit organisiert wird, helfen wir Ihnen, jede Funktion Ihres Unternehmens auf ein neues Leistungsniveau zu heben und so eine finanziell nachhaltige Versorgung sicherzustellen.

Transformation & Implementation

Siemens Healthineers Value Partners integriert Daten, Ressourcen und Mitarbeiter, um Szenarien zu erstellen. Gemeinsam arbeiten wir daran, die Organisation unserer Kunden zu transformieren, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen und die Patientenversorgung zu optimieren.

Wir arbeiten mit Krankenhausmanagement-Teams und Kostenträgern auf der ganzen Welt zusammen, um komplexe transformatorische Veränderungen voranzutreiben, innovative Wachstumsstrategien zu implementieren, patientenorientierte Versorgungspfade zu rationalisieren und die Abläufe beim Kunden zu optimieren.

Nachhaltige Verbesserungen, die mit klinischen, finanziellen und betrieblichen Leistungsergebnissen verbunden sind, können durch den Einsatz von Fachberatern im Zusammenspiel mit Lean-Instrumenten, und Change-Management-Prozessen erreicht werden. Gemeinsam mit Ihnen treiben wir die Implementierung voran, coachen und entwickeln durch Schulungsprogramme und Pilotprojekte.

Was können wir für Sie tun?

Besuchen Sie http://www.siemens-healthineers.com/value-partners oder kontaktieren Sie uns direkt.

Sie möchten tiefer in das Healthcare Consulting eintauchen?