POCcelerator™ Datenmanagementsystem

POCcelerator™ Datenmanagementsystem

Das Herzstück der Point-of-Care-Diagnostik

Stellen Sie sich vor, Ihre Herausforderung am Point-of-Care wäre eine einfache Aufgabe!

Alle Patientenergebnisse, Qualitätskontrollen, Benutzer, Reagenzien und Systemdaten werden Ihnen in einem übersichtlichen, strukturierten Format präsentiert, so dass die gesetzlichen Vorschriften erfüllt werden. Mit dem POCcelerator™ Datenmanagemensystem können Sie Ihre täglichen Herausforderungen am Point-of-Care nach Ihren individuellen Anforderungen meistern.

Bereits seit 2003 werden die täglichen POCT-Vorgänge in zahlreichen europäischen Kliniken durch POCcelerator organisiert.

  • Herstellerunabhängige Anbindung
  • Über 180 Systemschnittstellen
  • Flexible zusätzliche Module
Ihr Kontakt zu uns

Eigenschaften & Vorteile


Überwachung

Überwachung
POCcelerator stellt Qualitätskontroll- und Patientenergebnisdaten in einer Tabelle oder Grafik dar. Das vorausschauende Fehlerprotokoll- und Ampelsystem weist auf potenzielle Probleme hin, die mit einem Klick erreicht werden können.

eLearning

eLearning
Durch eLearning können Sie hohe Qualitätsstandards gewährleisten. Systemanwender melden sich im Webportal an, um vom Hersteller zugelassene eLearning-Kurse, inklusive Abschlusstest zu den Lerninhalten, zu absolvieren.

EQA

Ringversuche
Mit POCcelerator können Sie organisationsweite Ringversuchs-Ergebnisse, den Regularien entsprechend, vorausschauend verwalten. Verteilungen und Statistiken können mit der bekannten Ampelanzeige leicht dargestellt und gefiltert werden, und Sie werden auf mögliche Verstöße hingewiesen.

Klinische Anwendung

  • Labor: Qualitätssicherung, Benutzerverwaltung und eine große Systemauswahl
  • Medizintechnikabteilung: Überwachung, Unterstützung und Kontrolle von Systemen
  • IT-Abteilung: Stabile und sichere IT-Infrastruktur
  • Beschaffung: Kostengünstige Anschaffung und Einsparungen mit einer Middleware-Lösung
  • Pflegeabteilung: Organisatorische Verwaltung von Point-of-Care-Systemen 

POCcelerator bietet mehr als 180 Systemschnittstellen. Werfen Sie einen Blick in die untere Systemliste: