RAPIDLab 1200 Systeme

Konzipiert für die Herausforderungen eines wachsenden Probendurchsatzes.

Modular aufgebautes System: Ob nur Blutgase oder das komplette Testmenü (Elektrolyte, Metabolite und CO-Oxymetrie), die Befunderhebung kann so umfassend oder selektiv erfolgen, wie im jeweiligen Fall erforderlich – alles aus einer einzigen Probe.

  • Intuitive Menuführung und minimale Wartung - Produktivität erhöhen ohne zusätzliches Personal
  • Ready Sensor Technologie - Die erprobte Genauigkeit und Zuverlässigkeit wird durch hochstabile langlebige Sensoren erreicht
  • Biosafe-System für die Probenaspiration - Automatische Gerinnselerkennung und -beseitigung maximieren Betriebsbereitschaft und Anwendersicherheit
  • Integrierte automatische Qualitätskontrolle - Keine Bedienereingriffe erforderlich
Access Educational Resources

Eigenschaften & Vorteile

RAPIDLab® 1200 Systeme wurden dafür entwickelt, um die Herausforderungen in der Notfalldiagnostik zu meistern

  • Komplettes Testmenü, inklusive CO-Oximetrie und neonatalem Gesamtbilirubin
  • Ready Sensor® Technologie
  • Kosteneffizientes Kassettensystem
  • Einfache Bedienung mit biologisch sicherer Probenaspiration
  • Automatische Qualitätskontrolle und Dokumentation
  • Nahtlose Integration in Ihr KIS/LIS
  • Engagierter technischer Support und Service vor Ort 

Die Testleistung, Präzision und Konsistenz der RAPIDLab 1200 Systeme machen sie zu einer exzellenten Wahl als Monitoringlösung auf der neonatalen Intensivstation:

  • Ultraschnelle Probenanalyse ermöglicht eine umgehende ärztliche Intervention
  • Klinische Präzision reduziert den Bedarf an Wiederholungstests
  • Mikroproben-Modus erlaubt die Messung von kleinen Probenvolumina, ohne dass die Präzision beeinflusst wird
  • Komplettes Testmenü aus einer einzigen Probe

Bei solch kleinen und verletzlicher Patienten können schnelle, umgehend vorliegende Resultate einen grossen Unterschied bedeuten.

Blutgas (pH, pCO2, pO2)
Elektrolyte (Na+, K+, Ca++, Cl- )
Metabolite (Glukose, Laktat, neonatales Gesamtbilirubin)
CO-Oximetrie (tHb, HHb, O2Hb, sO2, COHb, MetHb)

  • Testmenüs können an die spezifischen Bedürfnisse angepasst werden
  • Möglichkeit, das gesamte Testmenü bei geringem Probenvolumen im Mikromodus zu messen
  • Intuitiver Touchscreen und automatische Probenaspiration (Spritze und Kapillare) beschleunigen den Messvorgang
  • Alle Reagenzien befinden sich in versiegelten Kassetten für erhöhte Benutzersicherheit und minimalen Wartungsaufwand
  • Automatische Gerinnselerkennung und -beseitigung
  • Die integrierte automatische Qualitätskontrolle erfordert während der 28-tägigen Laufzeit keine Benutzerintervention
  • Der gesamte Probenweg wird in einer benutzerdefinierten Frequenz analysiert
  • Langlebige Ready Sensor® Elektroden versichern erprobte Präzision und Zuverlässigkeit
Achieve maximum control and connectivity
  • Nahtlose Integration mit unserem RAPIDComm® Datenmanagementsystem oder einer Vernetzungslösung anderer Anbieter
  • Laborleiter/POC Verantwortliche haben direkten Zugang zum Monitoring und Kontrolle aller Critical-Care-Systeme von Siemens im Kliniknetzwerk
  • Ärzte haben sofortigen Zugang zu Patientenergebnissen von vernetzten POC-Geräten.Duale LIS-Transmission ermöglicht eine simultane Kommunikation sowohl über den seriellen als auch den Ethernet Port

Assays

Parameters*

Analyte

Blutgas

pH
pCO2
pO2

Elektrolyte

Na+
K+
Ca++
CI-

MetaboliteMetabolite

Glukose
Laktat

CO-Oximet

tHb
HHb
O2Hb
sO2
COHb
MetHBNeonatales Gesamtbilirubin (nBili)

Technische Spezifikationen

Probengrösse Spritze (1mL)/Kapillare (Minimum)

RAPIDLab 1240

RAPIDLab 1245

RAPIDLab 1260

RAPIDLab 1265

nur pH

35 µl

35 µl

95 µl

95 µl

nur CO-Oximetrie

--

100 µl

--

100 µl

Gesamtes Menü

90 µl

140 µl

125 µl

175 µl

Analyse

 

 

 

 

 Zeit bis zum Ergebnis:

 

60 Sekunden

 

Kassetten

Laufzeit der Reagenzkassette:

30 Tage

Laufzeit der Waschkassette:

Probenabhängig

Laufzeit der AQC-Kassette:

28 Tage

Kalibration

1-Punkt Kalibration

 

Alle 30 oder 60 Minuten

Komplette Kalibration

Alle 8 Stunden

Umgebungsbedingungen

Temperatur:

15°C-32°C

Luftfeuchtigkeit:

5%-85% nicht kondensierend

Systemabmessungen

Breite:

58.4 cm (23.0 in.)

Höhe:

57.2 cm (22.5 in.)

Tiefe:

55.9 cm (22 in.)

Gewicht:

29.5 kg (65 lb)

Spannungsversorgung

Nennleistung:

150VA

Spannung:


100-240V

Frequenz:

50/60Hz

Externe Schnittstelle

Standard USB Anschluss, USB-Drucker Anschluss, RS232 Anschluss, Barcode-Scanner Anschluss, RJ10/100 Base T Ethernet Anschluss

Approvals

EN 60601-1-2:2001, Group 1, Class B, CB Test Certificate, UL Certificate, CSA Certified