VERSANT HCV Genotype 2.0 Assay (LiPA)

VERSANT HCV Genotyp 2.0 Assay (LiPA)Für die Bestimmung und den korrekten Nachweis unterschiedlicher Genotypen und Subtypen entwickelt

Der VERSANT® HCV Genotyp 2.0 Assay Line Probe Assay (LiPA) nutzt die bewährte reverse Hybridisierungstechnologie für den Nachweis von Genotypen 1–6 und 15 Subtypen, einschliesslich einer Differenzierung zwischen 1a und 1b, sowie die Bestimmung der Subtypen 6 (c-l), wobei auch seltene Muster erkannt werden, die in der aktualisierten Interpretationstabelle enthalten sind. Dieser Assay eignet sich zur Verwendung auf den automatischen Systemen Auto-LiPA 48* und Tendigo* für eine höchst präzise Bestimmung von HCV-Genotypen und -Subtypen zur Optimierung der Patiententherapie.

  • Umfangreiche Informationen zu den Subtypen
  • Bewährte Zuverlässigkeit
  • Komplettlösung für die Genotypisierung
Ihr Kontakt zu uns

Eigenschaften & Vorteile

Der VERSANT HCV Genotyp 2.0 Assay (LiPA)* nutzt die bewährte reverse Hybridisierungstechnologie für den zuverlässigen Nachweis von HCV-Genotypen und -Subtypen zur Optimierung der Patiententherapie.

  • Positive Identifikation von mehr als 15 verschiedenen Subtypen, einschliesslich 6 (c-l)
  • Mehr Präzision bei der Bestimmung des Genotyps und Subtyps durch duale Zielanalyse der 5’-nichtkodierenden Region sowie der Kernregion des viralen Genoms
  • Höchst zuverlässige Differenzierung der Subtypen 1a und 1b bei einer mehr als 96%igen Konkordanz mit der NS5B-Sequenzierung
  • Einfache und zuverlässige Auswertung dank aktualisierter Interpretationstabelle, die auch seltene Muster enthält

 

  • Der am häufigsten eingesetzte HCV-Genotypisierungstest
  • Erprobte reverse Hybridisierungstechnologie (LiPA)
  • Mit NS5B-Sequenzierung validiert

 

  • Vollständige Integration von der Extraktion bis zur automatischen Interpretation
  • Minimale Bedienerintervention, da die meisten Handgriffe beim Auto-LiPA 48 bzw. Tendigo System automatisch erledigt werden

 

Technische Details

Der VERSANT HCV Genotyp 2.0 Assay ist ein Line-Probe-Assay (LiPA), der die bewährte reverse Hybridisierungstechnologie für den Nachweis von Genotyp 1–6, die Differenzierung der Subtypen 1a und 1b und die Bestimmung der Subtypen 6 (c-l) verwendet und die Anzahl unbestimmter Subtypen reduziert. Mit diesem Assay kann Ihr Labor mehr als 15 verschiedene Subtypen identifizieren, wobei auch seltene Muster erkannt werden, die in der aktualisierten Interpretationstabelle enthalten sind. Der VERSANT HCV Genotyp 2.0 Assay ist der am häufigsten eingesetzte HCV-Genotypisierungstest.

Katalog-Nr.

Beschreibung

LiPA Systems

 

10313066

Auto-LiPA 48 System (48 Tests/Durchgang)*

11266279

Tendigo Instrument (10 Tests/Durchgang)*

10291328

LiPA Scan-Software-CD

LiPA Reagents

 

10291327

QiaAMP (Qiagen) DSP Virus-Kit (50 Tests), CE

10325050

VERSANT HCV LiPA 2.0 Amplifikationskit (40 Tests)*

10325052

VERSANT HCV LiPA 2.0 Genotypisierungskit (40 Tests)*

10470125

VERSANT HCV LiPA 2.0 Genotypisierungs- und Amplifikationskit (40 Tests)*

10325051

VERSANT HCV LiPA 2.0 Kontrollkit (6 Tests)*

LiPA Consumables

 

10330923

Auto-LiPA 30 Teststreifenschale (25 pro Set)

10325628

Auto-LiPA 48 Teststreifenschale (25 pro Set)

11266280

TENDIGO Einwegschale (5 pro Set)

10329226

VERSANT LiPA Scan Reading Template (25 Vorlagen)