Innovationskultur

Warum die Computertomografie neu definiert wurde

Um die bahnbrechende Idee vom photonenzählenden Detektor1 zu realisieren, musste alles, was in der Computertomografie etabliert war, neu definiert werden.

8 min
Andrea Lutz
Veröffentlicht am November 15, 2021

Die Frage, was das „Photonen zählen“ für die Computertomografie (CT) bedeutet, beantwortet Stefan Ulzheimer, Programm Manager Photon-counting CT, so: „Die Entwicklung ist vergleichbar mit der vom verpixelten Schwarzweißfernsehen hin zum HD-Farbfernsehen.“


Professor Thomas Flohr, PhD, Head of CT Concepts, Siemens Healthineers

photon-counting CT

Stefan Ulzheimer, PhD, Program Manager for photon-counting CT, Siemens Healthineers

Photon-counting ct

Christian Schröter is head of the crystal center.


Björn Kreisler, PhD, Senior Key Expert for detectors, Siemens Healthineers


Von Andrea Lutz

Andrea Lutz ist Journalistin und Business-Trainerin mit den Schwerpunkten Medizin, Technik und Healthcare IT. Sie lebt in Nürnberg, Deutschland.