Kabellose Funkschallköpfe
Innovationsschau

Siemens Healthineers setzt mit den branchenweit ersten kabellosen Funkschallköpfen Maßstäbe im modernen Gesundheitswesen. Siemens Healthineers hat diese effizienz- und wertsteigernde kabellose Technologie entwickelt, um Sie dabei zu unterstützen, Ihre aktuellen klinischen und betrieblichen Herausforderungen zu meistern. Es ist an der Zeit, Ihre klinische Praxis mit moderner, innovativer Ultraschall-Technologie im Hinblick auf die Versorgungsqualität ganz nach vorne zu bringen.

Effizienzsteigerung durch Technologie

Die von Siemens Healthineers Experten entwickelten kabellosen Funkschallköpfe bringen Ihre Anwendungspraxis hinsichtlich Effizienz, Bedienerkomfort und Patientensicherheit auf ein ganz neues Niveau. Dank der proprietären Ultrabreitband-Funkübertragung können Bilder mit hoher Geschwindigkeit und voller Datenintegrität übertragen werden, ohne dass es zu Interferenzen mit anderen medizinischen Geräten kommt – und dies kabellos.
Diese bahnbrechende Innovation ermöglicht eine unterbrechungs- und störungsfreie Echtzeit-Bildgebung und sorgt beim Scannen für höchsten Bedienerkomfort und größtmögliche Patientensicherheit. 

  • Ergonomische Kontrolle im klinischen Bereich ohne störende Kabel
  • Minimaler Zeitaufwand für Vorbereitung und Neuausrichtungen der Patienten bei gleichzeitig größerem Scan-Bewegungsbereich
  • Einfache Einstellung aller Bildgebungsparameter – auch im Raum unabhängig – mit den im Schallkopf integrierten Bedienelementen
  • Stets sichere Positionierung der Schallköpfe dank eines durch Bluetooth®-Funktechnologie unterstützten internen Alarmsystems

Erfahren Sie, wie die kabellosen Funkschallköpfe von Siemens Healthineers, die es nur zusammen mit dem Ultraschallsystem ACUSON Freestyle™ gibt, dazu beitragen können, Ihre bildgebenden Verfahren zu beschleunigen.
 

Klinischer Nutzen dank kabelloser Funktion

Die kabellosen Funkschallköpfe ermöglichen einfaches Scannen und Fokussieren, bieten eine exzellente Detail- und Kontrastauflösung sowie eine im Vergleich zu herkömmlichen Schallköpfen bessere Infektionskontrolle und sorgen so für eine optimierte Bildgebungserfahrung. Mit ihren fortschrittlichen Funktionen in Echtzeitdarstellung gewährleisten diese leistungsfähigen klinischen Werkzeuge, dass Ihre Anwendungspraxis auch den höchsten Anforderungen der modernen Ultraschalldiagnostik gerecht wird.

  • Erhöhte Sicherheit und weniger Komplikationen durch bessere Infektionskontrolle, da Schallköpfe und Akkus zu Desinfektions- und Sterilisationszwecken vollständig eintauchbar sind im Vergleich zu verkabelten Schallköpfen
  • Einfache Aufrechterhaltung des sterilen Umfelds dank der kabellosen Schallköpfe
  • Bildgebungserfahrung mit automatisch erstellten, gestochen scharfen und homogenen Bildern dank rechnergestützter Fokussierung und Pixelformer™-Bildverarbeitungsarchitektur

Erfahren Sie mehr über den Nutzen kabelloser Funkschallköpfe in der Anästhesie, der interventionellen Radiologie, der Schmerztherapie und der Diagnostik und Therapie des Bewegungsapparats mit Ultraschallunterstützung.

Die Bluetooth®-Wortmarke und die Bluetooth®-Logos sind eingetragene Marken der Bluetooth SIG, Inc. und werden von Siemens unter Lizenz verwendet.