Jana PetersikScheinbar unlösbaren Herausforderungen in der Gesundheitswirtschaft mit operativer Exzellenz begegnen

Jana Petersik

Ort: Erlangen, Deutschland
Kernkompetenzen: Qualitätsmanagement, klinisches Risikomanagement, Umsetzung von nachhaltigen Lösungen, Entwicklung und Implementierung von Integrierten Managementsystemen
Value Partner seit: 2019
Persönliche Interessen: Golf und Reisen

Jana Petersik verfügt über umfangreiche Managementerfahrung sowohl in der Gesundheitswirtschaft als auch in der ganzheitlichen Entwicklung von Unternehmen. Mit diesen Fähigkeiten leitet sie bei Siemens Healthineers Value Partners das Departmental Consulting Team und unterstützt Gesundheitsdienstleister dabei, maßgeschneiderte Lösungen für operative Exzellenz zu entwickeln.

Erfahrung in der Gesundheitswirtschaft mit Fachwissen im Management von Unternehmen verbinden

Jana Petersik hat ihre berufliche Laufbahn im Gesundheitssektor begonnen, wo sie für verschiedene Krankenhäuser und Krankenhausgruppen im Bereich Qualitätsmanagement und klinisches Risikomanagement tätig war. „Für mich war es immer sehr spannend zu sehen, wie man Prozesse verbessern kann, um bessere Ergebnisse zu erzielen – sowohl für die Patienten als auch für das Personal“, sagt sie.

Nach den ersten beruflichen Jahren in der Gesundheitswirtschaft, verbrachte Jana Petersik die nächsten 10 Jahre in verschiedenen Projekt- und Geschäftsentwicklungspositionen, darunter knapp 8 Jahre als Geschäftsführerin mit umfassenden Restrukturierungsaufgaben. „Dann sagte ich: 'Okay, was ist mein nächster Schritt?’ Schließlich beschloss ich, meine beiden Stärken, die Gesundheitswirtschaft und die Erfahrung im Management von operativem Geschäft, zu kombinieren.“

So kam Jana Petersik im September 2019 zu Siemens Healthineers Value Partners. Dort kann sie sowohl ihre Erfahrung in der Gesundheitswirtschaft als auch ihre Führungserfahrung hervorragend einsetzen. Kombiniert mit Ihrem Hintergrund im klinischen Risikomanagement verfügt sie über wertvolle Einblicke in die klinische Entscheidungsfindung, die sie in ihre Arbeit als Beraterin für Siemens Healthineers Value Partners einbringt. Diese Fähigkeiten anzuwenden, um Ergebnisse in der Patientenversorgung zu erzielen, ist das was sie motiviert.

Die richtige Kombination von Fähigkeiten ermöglicht bessere Ergebnisse

In ihrer Rolle als Head of Departmental Consulting treibt Jana Petersik die Implementierung operativer Lösungen im Auftrag ihrer Kunden voran.

Zusätzlich arbeitet sie aktiv an der Erweiterung ihres Teams. Hier begegnet sie ähnlichen Herausforderungen wie die von vielen ihrer Kunden: Es ist nicht immer einfach, qualifizierte Kandidaten zu finden, die die hohen Standards von Siemens Healthineers Value Partners erfüllen.

„Wir suchen Berater mit klinischer Erfahrung - denn nur wer das System versteht, in dem er arbeitet, kann qualitativ hochwertige Beratung leisten. Und unsere Teammitglieder müssen auch wissen, wie man ein erfolgreiches Beratungsprojekt durchführt.“

Für Jana Petersik stellt diese Herausforderung gleichzeitig einen entscheidenden Wertbeitrag für ihre Kunden dar: „Die einzigartige Kombination unserer Fähigkeiten ermöglicht es uns, unsere Kunden bei der Entwicklung maßgeschneiderter Lösungen zu unterstützen. Wir können ihnen helfen, innovative und effektive neue Wege zur Optimierung ihrer Arbeitsabläufe zu entwerfen und umzusetzen.“

Mit praxisorientierten Lösungen die Versorgung optimieren

Jana ist sich der Herausforderungen bewusst, denen sich die Leistungserbringer im Gesundheitswesen in zunehmendem Maße stellen müssen – wie etwa die Aufrechterhaltung einer qualifizierten Personalausstattung angesichts einer ständig wachsenden Zahl von Patienten sowie die ungewisse Zukunft mit Blick auf die Finanzierung der Gesundheitswirtschaft. Sie ist überzeugt, dass technische Innovationen wie die Digitalisierung ein unumgänglicher Teil der Lösung sein werden.

Und sie glaubt, dass Siemens Healthineers Value Partners in einer einzigartigen Position ist, um Dienstleistern im Gesundheitswesen bei der Bewältigung dieser Herausforderungen zu helfen. „Bei Siemens Healthineers sind wir an der Spitze der Innovation und Digitalisierung. Wir wissen zum Beispiel, wie man KI-gestützte Lösungen implementiert und kennen uns im Umgang mit Big Data aus. Wir verfügen über viele Werkzeuge.“

Beruflich die Herausforderungen im Gesundheitswesen meistern, privat auf dem Golfplatz

Neben ihren beruflichen Zielen verfolgt Jana Petersik privat vor allem das Golfspiel: „Am liebsten spiele ich auf verschiedenen Plätzen in der ganzen Welt, zum Beispiel in Dubai und Griechenland. Griechenland ist aus klimatischer Sicht ideal, insbesondere im Frühjahr oder Herbst. Ich habe auch schon in den USA gespielt, in Italien, Österreich, Spanien und Portugal. Ich freue mich immer, wenn ich einen neuen Platz ausprobieren kann.“

Projekte bis zum Ende begleiten und Ergebnisse in der Umsetzung sehen

Neben der Nutzung der enormen technologischen Expertise von Siemens Healthineers bei der Lösung von Kundenherausforderungen sieht Jana Petersik einen weiteren Vorteil in der Art und Weise, wie ihr Beratungsteam mit Gesundheitsdienstleistern zusammenarbeitet. „Der große Vorteil für unsere Kunden ist, dass wir Seite an Seite mit ihnen an der Umsetzung mitwirken – oft in einer Value Partnership. Wir liefern nicht nur ein Strategiepapier, sondern bleiben während der gesamten Implementierungsphase dabei. So arbeiten wir uns mit unseren Kunden gemeinsam durch jeden Schritt des Prozesses.“

Sie fügt hinzu: „Andere Berater messen nicht immer die Ergebnisse der Implementierung, das ist jedoch ein entscheidender Teil unserer Verantwortung – den Unterschied zu bewerten, den unsere Lösung z.B. in Bezug auf Effizienzsteigerung, Kostensenkung, verbesserte Ergebnisse und Patientenzufriedenheit gebracht hat.“

Was können wir für Sie tun?

Besuchen Sie http://www.siemens-healthineers.com/value-partners oder kontaktieren Sie uns direkt.

Sie möchten tiefer in das Healthcare Consulting eintauchen?

Hier finden Sie weitere Informationen.