ARTIS pheno
So einzigartig wie Ihre Patienten

Wer heute neue Patientengruppen gewinnen will, muss minimalinvasive Verfahren anbieten – aber die Anfangshürden hierfür sind hoch. ARTIS pheno® bietet Lösungen für genau diese Herausforderungen. Dabei vereinfacht das Gerät komplexe Prozeduren und ermöglicht damit auch Ihrer Einrichtung den Einstieg in die revolutionären Hybrid-OP-Verfahren.


Gesundheitsversorgung im Wandel

Weltweit steigt die Zahl der minimalinvasiven Prozeduren um 10,5 % pro Jahr1

  • Es wird erwartet, dass sich die Eingriffe bei den minimalinvasiven Prozeduren zwischen 2012 und 2019 verdoppeln.

 

Die Gesundheitsausgaben pro Kopf steigen weiter2

  •  Gründe hierfür sind unter anderem die Überalterung der Bevölkerung, der rasante technologische Fortschritt sowie neue Vergütungsmöglichkeiten.


 

Minimalinvasive Prozeduren können sehr anspruchsvoll sein

  • Ältere Patienten und solche mit Mehrfacherkrankungen brauchen spezielle Verfahren mit reduziertem Kontrastmitteinsatz. Übergewichtige Patienten bedeuten Herausforderungen bei der Positionierung, der Tischbelastung und der Bildgebung selbst.

 


Erste Erfahrungen mit ARTIS pheno

"ARTIS pheno offers consistent, excellent DynaCT image quality from head side, left or right patient side for imaging in thorax, abdomen and pelvis. This provides important information during technically challenging procedures, helps us avoid major complications, and ensures complete treatment and documents outcomes.”3

Prof. Dr. med. Frank Wacker, Direktor des Instituts für Diagnostische und Interventionelle Radiologie der Medizinischen Hochschule Hannover

 

Verwandte Produkte, Dienstleistungen und Ressourcen

1Minimally Invasive Surgery Market (Surgical Devices, Monitoring & Visualization Devices, and Endoscopy Devices) – Global Industry Analysis, Size, Share, Growth, Trends and Forecast, 2013 through 2019

2Daten der Weltbank, siehe: http://data.worldbank.org/indicator/SH.XPD.PCAP