Syngo Carbon animiert

Digitale Pathologie und Syngo CarbonDie Pathologie wird digital

Syngo Carbon – Visuelle Geschichte

Syngo Carbon1 ist eine neue Bildgebungs- und Berichtslösung von Siemens Healthineers Syngo Carbon bietet neue Möglichkeiten in den Bereichen Bildauswertung, Berichterstellung, künstliche Intelligenz (KI) und Datenmanagement. Syngo Carbon bietet umfangreiche Werkzeuge und offene Datenmodelle für alle Modalitäten in einem integrierten und benutzerfreundlichen Arbeitsbereich.

Eine Arbeitsumgebung. Ein Model für Patientendaten. Syngo Carbon ermöglicht Befundung und Berichterstattung in einer Arbeitsumgebung, mit einer übersichtlichen und intuitiven Benutzeroberfläche bei erweiterter Bilddarstellung und weniger Komplexität. Dank der Kombination aus einem offenen Bild- und Datenmanagementsystem (Image and Data Management, IDM) werden alle bildbezogenen Datenpunkte aus dem gesamten Unternehmen in einer Arbeitsumgebung konsolidiert und in Wissen umgesetzt.

Jetzt wollen wir die Leistung von Syngo Carbon nutzen, um die Pathologielabore zu verbinden und die gesamte Bildgebungskette von der Radiologie bis zur Pathologie zu digitalisieren. Wir bieten ein einziges Frontend und eine einzige Schnittstelle für ein vollständigeres Informationsprofil über Ihre Patient*innen.

Arbeitsplatz in der Pathologie
    Concertriq_dx, proscia logo

    Wir haben uns für die Partnerschaft mit Proscia entschieden, weil ihr Produkt Concentriq® Dx2 ein hohes Maß an Kompetenz und Funktionsvielfalt bietet.

    Concentriq® Dx ist die digitale Pathologieplattform, die von führenden Referenzlaboren und Gesundheitssystemen genutzt wird, um den Standard der Versorgung von den Grenzen der gläsernen Pathologie in die datengesteuerte Zukunft der Pathologie zu führen. Von KI-unterstützten Diagnose-Workflows bis hin zu Fernzugriff und -konsultation - Concentriq® Dx unterstützt das moderne Labor und steigert die Effizienz und Qualität, während es die digitale Zukunft der Pathologie einläutet.

    1
    2